Französische Revolution Freiheit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Freiheit? 

In der heißen Phase der Revolution herrschte totales Chaos und niemand konnte seines Lebens mehr sicher sein. Die Guillotin-Schlächter köpften pausenlos Menschen die nicht einmal eine Gerichtsverhandlung bekommen hatten. Jeder war verdächtig ein Feind der Revolution zu sein und am Ende kamen selbst die Jakobiner unter die Guillotine. 

40000 - 60000 geopferte Köpfe für die Abschaffung der Monarchie, die wenig später von  Napoleon wieder gelockert wurde, als er sich selber die "Kaiserkrone" aufsetzte ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansHans1
19.05.2016, 23:22

Gab es nicht eine konstitutionelle Monarchie

0

Was möchtest Du wissen?