Französische Revolution Frage?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Wodurch kam es zu dieser angespannten Lage im Land“ (Zeit der Schreckensherrschaft - Robespierres).

Diese „angespannte Lage“ ist im System gegründet. Wenn der Bürger nur die Wahl hat, zwischen Revolutionsglaube oder Guillotine, dann kann doch etwas nicht stimmen. Trotz der Hinrichtung des Königspaares, dem Adels und der Kleriker, also den vermeintlichen Hauptschuldigen der schlechten Ernährungslage, war der Brotpreis nicht gesunken.
Der Mob ging dazu über die Gefängnisse zu stürmen, um die „unnützen Esser“ zu ermorden, aber auch das brachte nicht viel.
Im Süden Frankreichs, in der sogenannten Vendée begannen die Bauer und Bürger dieses System anzuzweifeln und entfachten eine sogenannte Konterrevolution.

Das brachte die Revolutionäre in Paris erst recht auf die Rage , denn sie hielten ihren Weg für den einzig richtigen.

————————————

In ihrem Blutrausch geben sich die Pariser Radikalen mit der bekannten Strategie der verbrannten Erde nicht zufrieden. Sie erwägen vielmehr, Gewässer und Alkoholvorräte in der Vendee mit Arsen zu vergiften und sogar Gas einzusetzen. Sie veranlassen auch die entsprechenden Gas-Experimente mit Schafen, leider kommen die beauftragten Wissenschaftler mit der Technik nicht klar.

Die menschliche Bilanz des rund dreijährigen Aufstandes war für die betroffenen Départementsverheerend. Einige Gemeinden verloren zwischen 25 und 35 % ihrer Bevölkerung. Die Zahl der Toten wird auf 300.000 geschätzt. Einige Historiker in Frankreich meinen, dass es sich bei der Niederschlagung um einen Genozid, d. h. um Völkermord gehandelt habe. „Die Französische Revolution war als die große Vorläuferin des totalitären Terrors unseres Jahrhunderts [gemeint das 20.] in die Geschichte eingetreten.“[

2] Die ungewöhnlich brutale Bestrafung, auch unter Anwendung der Sippenhaft, dokumentierte sich in einem Befehl, den General Turreau gegeben haben soll:

« […] il faut exterminer tous les hommes qui ont pris les armes, et frapper avec eux leurs pères, leurs femmes, leurs sœurs et leurs enfants. La Vendée doit n’être qu’un grand cimetière national. »

„Wir müssen alle Männer vernichten, die zu den Waffen gegriffen haben und sie mit ihren Vätern, ihren Frauen, ihren Schwestern und ihren Kindern zerschlagen. Die Vendée soll nichts anderes sein als ein großer nationaler Friedhof.“

Danke für die Auszeichnung mit dem Stern und hoffentlich hast du viel Applaus geerntet bei deinem Vortrag. 🙏🏻
Die Benotung wird eher mau ausgefallen sein, denn die Lehrer wollen immer Lobes-Hymnen hören, über die grandiose Französische Revolution.

1

Was möchtest Du wissen?