Französische Revolution - Phase ideen Rousseau?

2 Antworten

Nur am Anfang, etwa 1789-1792.
Als Robiespierre seine Terrorherrschaft antrat (1793/94), was es vorbei.

Freilich galten die Ideale weiterhin, auch während der napolleonischen Herrschaft.
Bis heute halten die Franzosen ihre Revolution für offen.
Nicht ohne Grund leben sie heute in ihrer 5.Republik (die erste wurde 1792 ausgerufen).
Bekannte Denker jener Zeit waren Marat, Dante, St.Just.

Na wenigstens nicht Robespierre . Schreib Dir mal die 3 Fragen auf A4 Blatt auf . Dann schaue mal in euer Geschichtsbuch ich denke Du findest da bestimmt was dazu .Informativ wenn du noch was dazu lesen möchtest bestimmt online steht auch einiges aber wichtigsten Antworten sollten im Geschichtsbuch S. sowieso stehen .

Was möchtest Du wissen?