Französische Pronomen y und en?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist wenig hilfreich, bei jedem Satz zu fragen wie man "en" jeweils übersetzt.

Wenn du verstanden hast, dass "en" hier das Direktobjekt ersetzt, ist dein Problem gelöst.

"en" ersetzt auch einen Satzteil, der mit de beginnt:

Il vient de la gare - il en vient

ils parlent de foot - ils en parlent

"y" (zweiter Teil deiner Frage)

steht vorwiegend für Ortsangaben:

il est à la maison - il y est

il rentre à la maison - il y rentre

tu vas en France ? non, je n'ai plus envie d'y aller

le plat est sur la table ? non, il n'y est pas

aber auch:

tu penses à tes devoirs? Oui, oui, j'y pense..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, so:

Wir hätten es gern, dass er Fortschritte macht, und dass er seine Kameraden nicht daran (an ihren Fortschritten) hindert.

Es heißt übrigens empêche und camarades, soweit ich weiß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mimimimi51
17.02.2016, 16:14

Eine Frage, wie wird es hier übersetzt: Enfin, n'aimant pas les petits pois, il en a lancé hier dans toute la cantine.

0

Was möchtest Du wissen?