Französische Bulldogge - welches Trockenfutter für Welpen

4 Antworten

Ich kann nur das Futter " Royal Canin French Bulldog 30 Junior " empfehlen, speziell für deinen Welpen. Es ist ideal auf das Tier abgestimmt, die Krokettenform und Größe ist so gewählt das sie dein Welpen bequem zu sich nehmen kann. Ich selbst füttere es meinen zwei, franz. Bulldogge schon über ein halbes Jahr lang und bin vollstens zufrieden. Sie vertragen es sehr gut. Ich beziehe das Futter immer über www.wuff-dogsworld.de, da bekomm ich immer Gratis Leckerlies für meine zwei mitgeliefert!!!

Auch wenn hier viele rummotzen, weil du diese Frage stellst - ich antworte dir gern aus eigener Erfahrung. Wir haben seit zwei Monaten eine kleine LoSze-Hündin, das ist ein Minimops. Wir haben anfangs auch das Futter der Züchter genommen, aber ehrlich gesagt, hatte ich Probleme damit. Wir geben unserer Kleinen jetzt Royal Canin Welpenfutter und damit fahren wir ganz gut, egal was manche Superschlauen hier für Räuberpistolen erzählen. Unsere Chefs von der Welpenspielstunde sagen auch, dass das Futter gut ist und unsere Kleine frißt es auch gern.

Amy - (Hund, Erbrecht, Hundefutter)

Warum bloss Trockenfutter ? Eine artgerechte Ernährung mit hochwertigem Nassfutter legt schon im Welpenalter den Grundstein für ein gesundes Wachstum und ein langes, gesundes Leben. Bloss gut, dass der Kleine alles wieder auskotzt

Was möchtest Du wissen?