Französisch: Stellung von Adverbien, konkreter Satz

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deiner Lehrerin aussage stimmt: das Adverb steht meist zwischen hilfsbereit und Partizip. Kann - in diesem Fall - aber auch nach dem Partizip stehen (es fühlt sich dann aber etwas anders an).

-> j'ai réfléchi longuement et j'ai enfin trouvé une solution. -> j'ai longuement réfléchi et j'ai enfin trouvé une solution.

Ersteres klingt hier besser, weil "longuement" eine Art zeitliche konkrete Ergänzung ist, und alles was konkret ist, ob Adverb oder Adjektiv, immer besser hinterm Partizip bzw. dem Nomen besser klingt. (Dies ist der gleiche Unterschied wie beim Adjektiv, der entweder vor oder hinters Nomen kommt). -> de belles montagnes (belles = unkonkret); des montagnes enneigées (enneigées = konkret); de belles montagnes enneigées. -> j'ai attendu longuement (zeigt, dass ich deutlich lange gewartet habe, das ist eine Tatsache, usw.) j'ai longuement attendu (zeigt einfach nur, das man lange gewartet hat). In dem Falle ist der Unterschied aber kaum zu erkennen.

Ich hoffe, dass das dir hilft; Jlemonde

*steht meist zwischen Hilfsverb und Partizip

0

*steht meist zwischen Hilfsverb und Partizip

Auf Deutsch => Ich habe lange nachgedacht, und endlich jetzt eine Lösung gefunden!

Auf Französisch => J´ai réfléchi longuement et j´ai trouvé enfin une solution!

Aber ich habe vor 40 Jahre aufgehört, französisch zu sprechen ;-() daher keine Garantie !!!

Ist eigentlich ok. Besser wäre "longuement réfléchi" und "enfin trouvé" als andersrum.

2

Was möchtest Du wissen?