Französisch Sprichwort?

4 Antworten

Die Google-Übersetzung ist (schon wieder) absoluter Quatsch.

Diese Redewendung stammt aus Schillers Wallenstein:

"Was ist der langen Rede kurzer Sinn?"

So lautet die Reaktion von Questenberg auf die (über)lange Rede von Buttler.

Dabei ist der Gegensatz lang/kurz rhetorisch gesehen entscheidend, er wird denn auch in der geläufigen Wendung aufrecht erhalten.

Eine anspruchsvolle Übersetzung wird dieses Kriterium bewahren wollen, deshalb ist hier die feste Formel "en un mot comme en cent" wohl die beste Lösung (der Gegensatz un/cent ist hier strukturbildend). 

Was sagt die die französische Übersetzung des Wallenstein? Die von dir genannte Formel?

0
@Rudolf36

Es gibt ja viele Übersetzungen, in der, die ich kenne, heisst es:  "Et quel est le sens abrégé de ce long discours?" (Piccolomini, I, 2).

0

Das kann man nicht sinnvoll wörtlich übersetzen.
Pons nennt als Äquivalent: " Parlons peu, mais parlons bien: ... "

Danke erstmal, aber glaubst du man kann es so sagen?

Nicht das mein Lehrer dann so denkt "Was labert der da"

0
@Jason2314

Es ist eher umgangssprachlich / familiär.
Alternativ könnte man auch "en un mot: ..." verwenden - "mit einem Wort, kurz und bündig".

1
@Tamtamy

Ja das hört sich gut an, danke erstmal, ich glaube das hilft weiter.

0

Was möchtest Du wissen?