Französisch-Profi gesucht, Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht siehst Du es mal so: Deine Lehrerin muss Dich gar nicht hassen, um Dir eine schlechte Note dafür zu geben. Schlechte Noten sind nicht persönlich gemeint, es gibt Bewertungskriterien, zu denen die Person der Schülerin/des Schülers nicht gehört.

Du hast den Text auf Deutsch vorgeschrieben, das ist der erste große Fehler, den Du machen kannst. Der zweite große Fehler ist der, alles eins zu eins zu übersetzen. Französisch ist kein Deutsch mit französischen Wörtern, und Dein Niveau in Deutsch ist ein ganz anderes als das in Französisch.

Formulier gleich auf Französisch. Immer schön Subjekt - Verb - Objekt. Dein Text ist stellenweise unverständlich. Ein korrekter Text ähnelte Deinem kaum noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

je trouve; ich würde eher sagen: d'après mon avis; Je trouve les tatouages décrire (beschreiben)...; IM PRÄSENS KEIN JE TROUVÉ!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jf20011
17.11.2016, 18:00

Falsch. Es heißt zwar wir beschreiben und sie beschreiben, das hat aber herzlich wenig mit dem Infinitiv zu tun, also les tatouages décrivent. Das nächste wäre, dass du das que nach trouve vergessen hast. Im Übrigen wäre es vielleicht sogar besser, statt ich finde -> ich glaube (je crois) zu sagen.

0

Was möchtest Du wissen?