Französisch: Passé composé – mit ‚être‘ - Wer kann das Korrektur lesen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schön, du hast nur einen Fehler gemacht, und das ist ein Sonderfall:

on bezieht sich auf eine Mehrzahl (= nous), deshalb wird angeglichen (Hilfswort ist être):

on est arrivés bzw. on est arrivées.

Nur weno eine anonyme Menge bezeichnet, wird nicht angel=glichen:

A l'ONU, on n'est pas arrivé à se mettre d'accord. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von achwiegutdass
07.02.2017, 20:00

Tippfehler: Nur wenn on... nicht angeglichen

PS Es ist mir nicht entgangen, dass nach on hier keine Subjekte angegeben sind. Vielleicht ist das ein Zeichen, dass dein/e Lehrer/in diese Regel nicht kennt (er/sie ist bestimmt nicht der/die einzige). Aber im heutigen Gebrauch stimmt es wirklich so, und zwar nicht nur im Plural. 

1

Es ist OK!

Tu es arrivé(e) à faire l'exercice. 

arriver à = réussir à

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ymarc
07.02.2017, 23:28

On est arrivé (e/s) war vor einigen Jahren verpönt. Heutzutage ist es erlaubt, weil viele aus Bequemlicheiten "on" statt "nous" verwenden.

1

Was möchtest Du wissen?