Französisch oder Spanisch als 2.Fremdsprache?!

14 Antworten

Da Spanisch in fast allen südamerikanischen Ländern gesprochen wird und es an viele andere Sprachen(Portugiesisch,Italienisch) angelehnt ist,würde ich es dir empfehlen.es zu lernen wäre auich deutlich einfacher,da man im Französischen die Akzente und Aussprache besonders üben muss.

Ja...ich finde französisch besser.spanisch wird zwar öfter gesprochen,französisch ist aber echt cool.und die vokabeln kann man sich oft aus dem englischen ableiten oder aus dem deutschen

Wenn du spanisch lernst, dann kannst du auch ein bisschen italienisch und portugiesisch und es ist um einiges leichter als französisch!

Spanisch ist die bessere Wahl. Obwohl Französisch eine sehr schöne Sprache ist und wenn du die Aussprache erst mal aufm Kasten hast, ist es einfach toll, sie zu sprechen

Ich habe angefangen beide Sprachen zu lernen, ich finde spanisch viel einfacher als französisch und würde es dir auch empfehlen. Die Grammatik ist fast die gleiche wie im französischen aber die Aussprache ist im spanischen viel einfacher. LG

Was möchtest Du wissen?