Französisch Objektpronomen hilfe!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo dingda, Philohomme war 'mal wieder schneller und hat es am besten von allen erklärt!!Aber,mein lieber dingda,ohne Dein Grammatikbuch zu lesen und die darin reichlich enthaltenen Übungen nachzuvollziehen kommst Du nicht weiter.Schnapp' Dir einen Mitschüler oder eine Klassenkameradin zum gemeinsamen Lernen des Stoffes.Anders geht es nicht weiter.Ich kann mir auch nicht vorstellen,daß Eure Französischlehrkraft diese wichtigen Grammatikpassagen nicht ausführlich im Unterricht durcharbeitet!!Wenn Dir der Unterricht zum einen Ohr herein- und zum anderen stante pede gleich wieder herausgefleucht sein sollte,tja dann mußt Du eben - möglichst gemeinsam mit anderen Betroffenen - diesen Stoff ausführlich nacharbeiten.Wenn Du in der Schule gut vorankommen willst mußt Du eben einen erheblichen Teil Deiner "Freizeit" hierauf verwenden.... Ohne Fleiß und Zeitaufwand eben kein Preis.......!!Dein oller wohlmeinender Ersthelfer Red Baron

ein beispeil je me (Verb).tu te(Verb).il se (verb)pour le singulier.nous nous(verb).vous vous (verb).ils se (verb).pour le pluriel.versuch mit Verb au present beispeil je me promene.pour le passe il faut emploier le verb etre avec le verb.beispeil.je me suis promene.

Das sind die Reflexivpronomen (rückbezügliche Fürwörter, wie in: ich interessiere mich...)

0

Die direkten Objektpronomen sind: Pierre me te le/la nous vous les regarde. (Akkusativ: wen?) Die indirekten sind: Pierre me te lui nous vous leur donne un livre. (Dativ: Wem?) Satzstellung vor dem bedeutungstragenden Verb, also vor dem gebeugten Verb bzw. vor dem Infinitiv, wenn ein Modalverb (vouloir, pouvoir, devoir...)vorausgeht: Tu dois me donner ce livre. Wenn zwei Objektpronomen im Satz sind, hilft folgender Spruch:Me-te-se-nous-vous vor le-la-les setzt du. Aber lui und leur folgen hinterher! Tu me le donnes (le livre)? Tu le leur donnes. (Du gibst es ihnen.) Bei der Verneinung werden auch die Objektpronomen in die ne...pas-Klammer gesetzt: Tu ne le leur donnes pas. Auch bei den Reflexivpronomen: Je ne m´intéresse pas au sport.

In der ersten und zweiten Person (Singular und Plural) steht das indirekte Objekt (bzw. Dativobjekt) vor dem direkten (Akkusativ-)Objekt, in der dritten Person jeweils das direkte vor dem indirekten Objekt.

Merkvers (am besten auswendig lernen): me le, te le, le lui, nous le, vous le, le leur

das sind direckte Objektpronomen.Diese stehen immer VOR dem KONJUGIERTEN Verb,außer im Satz steht ein INFINITIV dann steht es vor dem INFINITUIV!

BSP.:Je me demande pourqoui tu n'a pas des devoirs.(Direkctes Objekpronomen steht vor dem konjugierten Verb) 2.Tu peux m'expliquer pourqoi tu n'as pas des devoirs?(steht vor dem Infinitiv)3

Bei Verneinungen wir das Direckte Objekpronomen mit umschlossen!

Das betrifft nicht nur die direKten, sondern auch die indireKten Personalpronomen was du da schreibst.

0

Was möchtest Du wissen?