Französisch Mengenangabe (bestimmt und unbestimmt)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein der Satz ist nicht korrekt.

Ein normales Zahlwort gilt nicht als Mengenangabe. Du brauchst deshalb auch kein "de". Etwas anderes wäre es, wenn du "ein Dutzend (= une douzaine) hättest.

Il (me) faut quatre œufs.

ABER:

Il (me) faut une douzaine d'œufs.

-------------------------------------------------

Was du mit "direkt" und "indirekt" meinst, verstehe ich nicht.

 


 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RedPnda
04.11.2016, 10:07

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich schreibe nächste Woche eine Klassenarbeit und war etwas verzweifelt. 

0
Kommentar von adabei
06.11.2016, 23:26

Merci. ☺

0

Normalerweise kann man niemandem einen Stern geben, wenn es nur eine Antwort gibt, aber danke, dann du das tun möchtest.
Jetzt kannst du es. :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
06.11.2016, 23:26

"..., dass du das tun möchtest."
(Ich habe keine Ahnung, wie sich das "dann" hier reingeschmuggelt hat.)

0

Was möchtest Du wissen?