Französisch in Oberstufe trotz schlechter Noten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es muss dir halt bewusst sein, dass Spanisch spätbeginnend und Französisch fortführend ist (ich gehe zumindest davon aus kA ob das bei euch der Fall ist). Entweder du setzt dich wirklich hin und lernst das Zeug der letzten Jahre (wobei gesagt leichter als getan ist) denn der Stoff in der OS stützt sich auf all dem Basiswissen oder du stellst dich auf eine neue Sprache ein (was auch nicht sehr einfach ist).

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir aus eigener Erfahrung nur sagen, dass Französisch in der Oberstufe definitiv schwerer wird. Du schreibst Analysen etc., Ansprüche steigen drastisch. Vor allem, da du selbst sagst, du hast nicht gelernt, sag ich dir: Wähl Spanisch. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fra in der oberstufe hab ich such und es wird keine neue grammatikmehr kommen, also chance für dich versäumtes nachzuholen, ihr lest da meist nur 2, 3 Kleinere Lektüren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde dir auf jeden fall zu französisch raten..

spanisch ist in der 10.klasse (also am anfang) noch recht einfach..

doch ab dem weiten lernjahr wird schon eifrag analysiert und du musst richtig viel lernen.. eine neue zeit nach der anderen..

bleib bei französisch.. habe das auch so für den sprachlichen schwerpunkt, aber nicht im abi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich von deinen Lehrern beraten. Sie können dich besser einschätzen als wir.

LG

MCX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Miraculix84 30.03.2014, 07:31

PS: Willst du es als Prüfungsfach wählen? Das ist riskant. Die zählen 4fach.

Wenn du es als "Abdeckerfach" wählst, zählt es nur einfach. Wenn du genug andere Fächer belegt hast, zählt es u.U. sogar gar nicht in dein Abitur. Dann ist es wurscht.

0

ich denke du solltest auf nummer sicher gehen und es nicht wahlen. schließlich gehts hier um das abitur :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jetzt Gefallen an der Sprache gefunden hast, dann knie dich jetzt mal richtig rein. Ich finde Spanisch ist viel schwieriger!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?