Französisch Hausaufgaben nicht verstanden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Regel ist, dass  das Interrogativpronomen (Fragepronomen) das Geschlecht des Substantivs (Nomens) hat, auf das es sich bezieht.

quel ist die männliche Form

quelle ist die weibliche Form

quels (m) / quelles (w) ist der Plural

Kommentar von DeryaDeniz
02.03.2016, 17:07

Danke war sehr hilfreich

1

Quel est ton nom ? masculin singulier

Quelle ville as-tu visitée la semaine dernière ? féminin singulier

Quels élèves font un exposé sur Strasbourg ? masculin pluriel

Quelles chanteuses françaises connais-tu ?  féminin pluriel

Jetzt kannst du erkennen, wie das funktioniert.


War zwar nie ein Französischgenie in meiner Schulzeit aber diese Regel kenne ich noch.

QUEL- bei männlichen (also le)

QUELLE - bei weiblichen (also la)

Ich bin mir sicher, dass im Internet irgendwo ne Regel festgehalten ist, google einfach mal danach. :)

Kommentar von DeryaDeniz
02.03.2016, 17:08

Ok danke werde ich jetzt machen

0

Durch die Hervorhebung mit den Großbuchstaben siehst du doch den Grund für die verschiedenen Schreibweisen selber, oder?

Im ersten Fall bezieht es sich auf ein männliches Wort im Singular.

Im zweiten Fall bezieht es sich auf ein weibliches Wort im Singular.

Das Fragewort "quel?" bezieht sich immer auf ein Substantiv und muss sich in Geschlecht und Zahl nach diesem Substantiv richten.

Ich meine es ist wegen dem le und la so,bin mir aber auch nicht zu 100% sicher

Was möchtest Du wissen?