Französisch-Abi nächste Woche o.O

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was, ihr schreibt nächste Woche Abi?! Ich schreibe auch im Französisch-LK Abi, aber erst Mitte April (zum Glück!). Allerdings kommen bei uns beide Themen nicht dran. Monsieur Ibrahim hatten wir in der 11, Antéchrista sagt mir gar nichts. Zu Monsieur Ibrahim würde ich vor allem die Handlung lernen, also dass ich sie ungefähr auf einer knappen Seite zusammenfassen könnte, und mir die Charakterisierungen der Hauptfiguren erarbeiten, da darauf meistens im Abitur Bezug genommen wird.

Und lernst du was zu den Hintergrundinfos? Also das Geschichtliche und über Jugendlich etc? Oder legst du da eher weniger Wert drauf?

Ja, nächste Woche schon (leider!)... Montag bis Donnerstag, bei mir zumindest.

0

ich schreibe nicht aber ich wünsche dir viel glück.

Danke :)

0

Oberstufe (12. und Abi) Englisch oder Französisch?

Hallo. Ich bin zur Zeit auf einem naturwissenschaftlichen Gymnasium in der 11. Klasse. Ich belege derzeit Französisch und Englisch.

In Englisch war ich immer eine 3 er/ 4 er kandidatin, in Französisch eher 3. In der 11 hatte ich in Englisch 4 Punkte in der Klausur (4-) und allgemein lief es nicht so gut. In Französisch 7 in der Klausur (3-) fast alles abgeschrieben, aber nichts, worauf ich nicht selbst gekommen wäre :) )

Nun habe ich in einem Exposé und in einem Referat 13 Punkte (1-) insgesamt und überlege, Abi in Französisch (12.) zu machen und Englisch abzuwählen, also kein Englisch mehr in der 12.

In französisch meinte die Lehrerin ich hätte eine ganz tolle aussprache und kaum fehler gemacht, es wäre sehr toll gewesen...

was sagt ihr? Was ist besser? Abi in franz oder englisch..?:)

was ist schwerer? franz engl? mündl/ schriftl?

danke!!!

...zur Frage

buchvorstellung kann jemand helfen?

also ich muss nächste Woche in französisch eine Buchvorstellung halten! Allerdings ist Französisch nicht gerade mein bestes Fach ich habe jetzt etwas gemacht bin mir aber nicht sicher ob es stimmt deswegen würde ich mich freuen wenn ihr einen blick drüber werft und falsche wörter usw. verbessert. Danke schon mal im voraus. LG Sabrina

Monsieur Ibrahim et les fleures du coran: Mon livre sappelle "Monsieur Ibrahim et les fleures du coran". Lauteur appelle eric-Emmanuel Schmitt. Lhistoire se passe en 2001 en France. Les personnages principal sont Monsieur IBrahim et Momo. Ce livre raconte lhistoire de de MOmo et MOnsieur Ibrahim.

MOmo, un enfant ayant 11 ans, vit avec son pere dans la rue bleu. Son pere lui donne toujours de largent pour acheter. Mais il ne voudraient pas depenser de largent. Cest pourquoi il vole a Monsieur Ibrahim. Des le debut Monsieur Ibrahim se voit en personnage paternel de Momo, et apres que son pere sest suicide Monsieur Ibrahim adopte lui. Ensamble ils vivent une belle aventure

jai chose ce livre parce jaime lhistoireet cest bien ecrit. Cest un livre qui me touche.

...zur Frage

Wie funktionieren mündliche Klassenarbeiten?

Wir wollen nächste Woche Freitag in Französisch eine mündliche Klassenarbeit machen. Aber wie läuft sowas ab? Ich meine, sie kann doch nicht jeden einzelnen befragen und die komplette Klasse wäre auch blöd, wenn man sich z.b. meldet und nicht dran genommen wird

...zur Frage

Zitat aus Monsieur Ibrahim und die Blumen des Korans?

Hallo, ich habe letztens das Buch Monsieur Ibrahim und die Blumen des Korans auf Französisch gelesen. Am Ende des Buches stieß ich auf ein Zitat, das es mir persönlich sehr angetan hat. Auf deutsch übersetzt heißt es "Es gibt Kindheiten, die man verlassen muss und welche, von denen man geheilt werden muss" Nun habe ich mich gefragt, wie man das Zitat im Bezug auf das Buch sehen soll und was der Autor mit dieser Aussage bezwecken möchte. ich denke, dass man es im Bezug auf Momos Kindheit sehen soll. Allerdings sehe ich nicht viel Interpretationsspielraum, es sei denn, man sieht das Verlassen Momos Kindheit im Bezug auf den frühen Kontakt zu Prostituierten, den er sucht, um seine Kindheit zu verlassen bzw. aus dieser zu flüchten und sich männlich zu fühlen. Da seine Kindheit aufgrund der Erwartungen und Beziehung seines Vaters nicht sehr erfüllt war.

Was denkt ihr zu dieser Textstelle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?