Französisch- welche Vergangenheit im schriftlichen?

5 Antworten

Wenn du texte schreiben willst dann ist es besser den Passé Composé und Imparfait zu benutzen.

Passé Composé ganz selten benutzen kannst du auch aber es ist besser wenn du nur den Passé Composé und Imparfait benutzt.

Passé Composé für kurzfristige aktionen, Imparfait für langfristige.

Ich muss deinem "natürlich" widersprechen: Nachrufe (oder allgemein Texte über Tote) werden oft im Präsens geschrieben: das nennt man présent historique bzw. présent de narration.

Vergiss das mit dem Passé Simple, wird in der Schule nicht gemacht und auch nicht gebraucht. Nimm das Passé Composé bzw. das Imparfait.

LG

Was möchtest Du wissen?