Franz. Fremdenlegion: Was ist der Unterschied zur Armee und wo werden die denn eingesetzt?

4 Antworten

Alle Fragen erhältst Du hier beantwortet: www.lalegion.ch (das ist ein erstklassiges Forum für Interessenten). Ich erzähl dennoch was: Die Franz. Fremdenlegion ist Teil der Regulären Französischen Streitkräfte. Sie verfügt als besondere Gattung der Streitkräfte über eigene Bataillone von Fallschirmspringern, Infanterie, Artillerie und sogar Musikzüge! Sie hat eine lange Tradition in Frankr.: ursprgl. hat man sie aufgestellt, weil man nicht genügend Franzosen für die Armee hatte in Frkr.; man brauchte aber viele Soldaten, wegen der Kolonialkriege, suw.! Im Gegensatz zu allen anderen Truppenteilen in der frz. Armee, in der nur Franzosen dienen dürften, dürfen in der Fremdenlegion NUR Ausländer dienen! Die Fremdenlegion hat zur Zt. ca. 7800 Soldaten. Sie kommen aus allen Ländern der Welt. Grundsätzlich darf sich dort jeder bewerben, der kein Franzose ist! Dein Vorleben ist der Legion egal; Du kannst dort ein neues Leben anfangen. Aber Deine Fitness und psychologische belastbarkeit wird getestet (sog. "Gestapo"- Test!) Du musst bei der Bewerbung immer persönlich erscheinen; d.h. Du musst Deine Sachen packen, und ab geht's nach Strasbourg, bzw. nach Aubagne! Wenn Du die Bewerbungstests alle bestehst, behalten die Dich gleich da. Grundsätzlich werden Straftäter abgewiesen; man erkennt diese, weil die Fremdenlegion mittlerweile mit Interpol zusammenarbeitet. Die Fremdenlegion ist oft im Auslandseinsatz, immer dort, wo Frankreich sie braucht! Sie gilt als die härteste Militärelitetruppe der Welt, was auch immer wieder internationale Vergleiche bestätigen: niemand ist so fit wie diese Soldaten, so gut ausgebildet, so belastbar, und schneidet in Prüfungen so gut ab. Als LEgionär musst Du mindest. für 5 Jahre unterschreiben. Fast immer kommst Du in dieser Zeit nach Afrika oder Südamerika. Zur Zeit kämpfen auch einige in Afghanistan. Zur Zeit dienen nur noch sehr wenige Deutsche (aus Mangel an Interesse) in der Fremdenlegion; die meisten kommen aus China, Südamerika,d em Ostblock und Afrika. Du erhältst bei der Legion immer eine neue Identität; das ist so eine Tradition bei denen. Nach 5 Jahren kannst Du die frz. Staatsangehörigkeit beantragen. Nachdem Du mindest. 15 Jahre gedient hast, hast Du Anspruch auf eine Rente vom frz. Staat. Je länger Du dienst, desto höher werden diese Rentenansprüche nach Austritt aus der LEgion (so sind z.B. früher schon Viele LEgionäre mit 33 Jahren in Rente gegangen!). Früher waren es vor allem Deutsche, die in der Legion gedient haben, weshalb es auch in Dt. so viele Kameradschaften gibt.

Grundsatz ist: Bei der franz Armee wirst du auf die franz Armee/Staat vereidigt. Du unterliegst dem franz.Recht.

Bei der Legion wirst du auf die LEGION und ihre Gesetze(nicht ident mit den franz.) vereidigt!!!!!! Deshalb ....

0

Das fördert die Gemeinschaft und fügt Menschen zusammen, die trotz der Verschiedenheit ihrer Sprachen und ihrer Herkunft eines gemeinsam haben: Sie waren auf der Suche nach Heimat und haben sie in der Legion gefunden. Ihr Motto: "Legio patria nostra" - die Legion ist unser Vaterland.

Auf Wikipedia ist alles sehr gut erklärt, von dem Anfängen bis heute.

Gruss

Malko

Besitzt die Philippinische Armee eine Fremdenlegion?

Servus, Besitzt die Philippinische Armee eine Fremdenlegion?

Wenn ja, was sind die Vorraussetzungen?

  • Bitte keine Antworten die von der Frage abweichen...
...zur Frage

ZZur fremdenlegion mit einem kaputten zahn der behandelt werden muss?

Bin 19 jahre alt und überlege zur Legion zu gehen da ich in meinem eigenen land nicht zur armee gehen kann. Und ich weder eine Ausbildungstelle noch eine arbeit finde. Meine frage ware ich habe einen kaputten zahn der behandelt werden muss kann ich trotzdem zur legion und ich besitze über keine Französich kentnisse

...zur Frage

Militärdienst im Ausland: Alternativen zur Fremdenlegion?

Hallo!

Ich würde gerne nochmal Militärdienst absolvieren. Die Bundeswehr kommt leider für mich nicht in Frage. Ich habe mich daher schon bei der Fremdenlegion erkundigt, die einzige Armee, die ich kenne, die auch Ausländer einstellt. Nun ist es aber nicht leicht, bei der Legion unterzukommen, weil zur Zeit so viele Anfragen sind, dass fast 80 Prozent der Bewerber abgelehnt werden.

Daher meine Frage: gibt es noch andere Armee in der Welt, die Ausländer einstellt, und die etwa mit der Fremdenlegion zu vergleichen ist?

Ich bin deutscher Staatsangehöriger. Über 30 jahre alt und leider praktisch bisher keine Militär- Erfahrung!

...zur Frage

Was haltet ihr von dem Buch: Mythos Fremdenlegion mein Einsatz in der härtesten Armee der Welt von Stefan Müller?

...zur Frage

skyrim atronachenschmiede (besser schmieden)?

kann ich einen vorteil beim schmieden haben in der atronachenschmiede im gegensatz zu einer normalen oder bringt es nur etwas wenn man kein guter schmied ist und dort waffen beschwören/herbeizaubern kann?

also kurz und knapp: wenn ich etwas schmiede, ist die waffe/rüstung dann besser (wenn der siegelstein eingesetzt ist)

oder lohnt es sich in meinem fall nicht jetzt extra beschwörung zu skillen?

...zur Frage

unterschied zwischen konsumgüter und produktionsgüter?=(

Hallo Leute,

Kann mir Jemand kurz erklären was der unterschied zwischen Konsumgüter und Produktionsgüter ist ?...

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?