10 Antworten

Ha - witzig, die kenne ich sogar - da würde ich in meinem Leben keinen Hund kaufen. Die züchtet mit ca. 4 bis 5 Hündinen ständig nach. Wenn man da auf das Grundstück kommt, dann wimmelt es vor kläffenden Hunden.

Komisch das die diesmal nur 400 Euro verlangt, sonst verlangt sie immer 600 oder 800.

Die haben definitiv keine Ahnentafeln, weil die züchtet nicht im Verband. Ihre Hunde sind somit alle nicht rasserein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DunkelElfe3344
12.06.2016, 18:17

Okay vielen dank! 

0

Nein,das kann nicht sein.

Alleine schon dass der Geburtsort nicht einmal angegeben wird-wiederlich.

Lass die Finger davon und hole dir einen gesunden Hund vom VDH,gerade auch wenn du eine Fr.Bulldogge haben willst-die auch öfter ihre Problemchen haben. Beim VDH wird nicht mal eben irgendeine Hündin und irgendein Rüde verpaart sondern Tiere,die mehrfache Untersuchungen und Tests durchführen mussten und zu 100% gesund sind.

Schau mal nach :www.VDH.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Find ich persönlich seeeehr günstig. Ich würde mich mal über den Züchter erkundigen....ist er seriös....ist er ein Vermehrer etc.

Das Ganze kommt mit persönlich nicht ganz geheuer vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DunkelElfe3344
12.06.2016, 19:14

mir auch nicht, deshalb Frage ich (:

0

Das halte ich für einen Witz.

Weder das Alter noch das Geburtsland sind aufgeführt. Die Papiere sind mit Sicherheit gefälscht.

Ich würde die Finger davon lassen, anderenfalls unterstützt du eine Mafia, die gesetzeswidrig mit (höchstwahrscheinlich kranken) Tieren handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Papiere kann man fälschen. Bei dem Preis ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß dass die Welpen aus ner Vermehreranlage stammen und NICH von einem seriösen Züchter. 

Bessere Chancen bei nem guten Züchter zu  landen hast du wenn du über z.b. den VDH gehst 

http://www.vdh.de/welpen/zuechter?id=198


Ich selbst würde allerdins eher Tierheime abklappern. Auch da kriegt man oft Rassehunde , wenns denn unbedingt einer sein soll .

http://www.helft-doggen-in-not.de/archive/category/franzosische-bulldoggen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Qualzucht wird man wohl für einen höheren Preis nicht los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DunkelElfe3344
12.06.2016, 17:59

Na, also die meisten Welpen kosten ja 900-1500€ und werden auch verkauft

0
Kommentar von Finchen1991
12.06.2016, 21:11

Ich find das auch alles ganz schlimm ich hab noch einen Bully aus der alten eigentlich Zuchtlienie. Ich find es ganz schlimm was aus ihnen gemacht wurde einfach nur traurig was die Menschen machen nur weil sie es "süß" finden
Aber das mit dem Tierheim find ich gut wenn ihr euch dort einen holen wollt ich hab meinen auch aus dem Tierheim geholt. Einfach ein bissel warten und vielleicht mal größere Entfernungen auf nehmen vielleicht ist in einem anderen Tierheim ein Bully der wartet.

1

Bitte kaufe dort keinen Hund! Das sind ohne Zweifel Vermehrerhunde. Die meisten sind krank und das was du beim Kaufpreis sparst, lässt du beim Tierarzt.

Finger weg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finger weg, dass ist ein Vermehrerhund. Ahnentafeln sind nur echt, wenn sie vom VDH kommen und FCI certificiert sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann das sein? Ahnentafel,Ausweis und Co für den preis?

nein, das ist unseriös, gar keine Frage! 

warum interessierst Du Dich immer wieder für solche Billigangebote und kontaktierst nicht direkt einen VDH Züchter? 

In Deiner letzten Frage wurde Dir doch schon geraten auf was Du achten solltest. 

hier findest Du seriöse Züchter nach PLZ geordnet:


http://www.ikfb.de/zuechter.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DunkelElfe3344
12.06.2016, 18:37

Ja, auf der seite habe ich schon geschaut. Das problem ist halt, alle Züchter die da sind in unserem Bundesland züchten diese Jahr nicht mehr oder haben die Zucht für´s erste eingestellt.

0

Jeder einzelne Euro ist zu teuer für diese Qualzuchtrasse !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?