Frankreich plant ein Kopftuchverbot für unter 18 Jährige? Was haltet ihr davon?

Das Ergebnis basiert auf 47 Abstimmungen

Ich bin dafür 53%
Ich bin dagegen 38%
Ist mir egal 9%

25 Antworten

Ich bin dagegen

Ich finde es richtig ich will jetzt nicht wie ein Rassist wirken aber die kommen nach Frankreich und haben sich grundsätzlich anzupassen,ausserdem würde ich mal die ganzen KInder fragen ob sie das nur wegen Religion tragen und es müssen oder ob sie das auch selber wollen. Lg

Und noch was ich bin dafür habe mich vertippt

2

Schwieriges Thema. Ich vermute mal, dass es vor allem darum geht, diesen Zwang bei manchen aufzubrechen. Ich kenne die konkreten Zahlen nicht um darüber ein wirkliches Urteil fällen zu können.

Ich bin dagegen

Hallo,

das ist ja nur ein religiöses Symbol. Wenn man tragen will, soll man das dürfen. Kreuz-Ketten für Christen oder die Kippa/Kippah für Juden sind ja auch erlaubt. Da sollte man nicht unterscheiden.

Wichtig wäre eher, körperliche Eingriffe unter 18 (Zwangsbeschneidungen/religiöse Beschneidungen) zu verbieten. Das wäre wichtiger!

LG

Sorry, aber bei uns im Dorf tragen viele alte Muttchen Kopftücher. Wusste gar nicht, dass wir soviele muslimische Großmütter im Dorf haben.

0
@theaterfan1997

Ich hingegen schon, erst letztens sah ich eine muslimische Frau mit 2 Kinderwagen und 2 laufenden weiblichen Kindern, die so 10 Jahre alt waren. Und sowohl die Mutter, als auch deren Töchter trugen ein Kopftuch.

1
@ZiegemitBock

Die schauen aber gänzlich anders aus und werden nicht in einem religiösen Kontext getragen.

1
@theaterfan1997

Und wer bestimmt jetzt, welche Farbe und Form ein Kopftuch haben darf, was dann getragen werden darf? Merkst Du nicht, dass Kleidervorschriften immer absurd sind? Müssen wir denn den Mullahs im Iran alles nachmachen?

1
@ZiegemitBock

Das bestimmt die Glaubensgemeinschaft. Also ich erkenne religiös getragenen Kopfnackenschulterschutz sofort.

1
@ZiegemitBock

Nein, die Regierung verbietet alles. Aber was religiös getragen ist, bestimmt die Glaubensgemeinschaft.

0
Ich bin dafür

Sollte man in Deutschland auch machen. Beschneidungen, die medizinisch nicht nötig sind, auch erst ab 18.

Auch das betäubungslose Schächten von Tieren sollte verboten werden!

5
Ich bin dafür

Sehr gut! Ich bewundere die Franzosen dafür und würde mir auch so ein rigoroses Vorgehen bei uns wünschen.

Was möchtest Du wissen?