Frankreich - Parisurlaub und Eintrittspreise mit Schwerbehindertenausweis.

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich habe 50% Schwebehinderung. Ich habe in Euro-Disney meinen Schwerbehindertenausweis vorgezeigt und freien Eintritt erhalten und mein Mann als Begleitperson 30% Ermäßigung.

In Schloss Versailles hatten wir beide freien Eintritt und mußten nicht in der Warteschlange stehen. Nur den Eintritt für den Schloßgarten mußten wir zahlen, weil dort Konzerte stattfanden.

Falls Ihr kein Französisch sprecht erstellt Euch eine Karte auf der ihr in Französisch nach der Ermäßigung fragt. Das erleichtert vieles.

Liebe Grüße Gabi, Erfahrung aus dem Sommer 2014.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst es herausfinden, wenn Du da bist. :)

Der deutsche Schwerbehindertenausweis gilt, meines Wissens, auch im Ausland. Wenn Deine Freundin das Merkmal "B" (Begleitperson) hat, dann sollte für Dich als Begleitperson sogar der Eintritt frei sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Sorgen, das reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ich bezweifle ob der deustche Schwerbehindertenausweis dort auch zählt, ich habe keine Ahnung. Wenn Du Dir ganz sicher sein möchtest dann rufe doch mal bei der französischen Botschaft an und frag da mal nach, die müssten es da doch wissen. Oder beim Versorgungsamt in Paris.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?