Ist das Frakturschrift in beigefügter Festzeitschrift?

...komplette Frage anzeigen Übersetzungsprobe - (Uebersetzung, frakturschrift)

1 Antwort

Das ist Münsterländer Platt (Niederdeutsch), geschrieben in bis 1941 gängiger Fraktur und ist ein Textausschnitte aus einer Transkription eines Dokuments einer Schützenbruderschaft anno 1430, deren Original sicher schwerer zu lesen wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mulan
03.02.2016, 10:19

Ich meinte natürlich "gedruckt". Denn die Abbildung zeigt ja einen Fraktur-Drucktext (Buch, Broschüre oder dgl)

0

Was möchtest Du wissen?