Fragestellung zur kubakrise HILFE?

2 Antworten

Wie wärs damit:

War die Sowjetunion im Sinne der Aufrechterhaltung des status quo nicht moralisch berechtigt, Atomraketen in Reichweite der USA zu stationieren oder es zumindest zu versuchen?

Immerhin hatten die USA schon lange Raketen entlang der russischen Grenze bzw. in deren Reichweite stationiert und haben damit ein Ungleichgewicht geschaffen.


Kannst du die Frage etwas einfacher formulieren? Ich hab dich so verstanden: UDSSR hatte das Recht genauso Raketen aufzustellen; weil die USA es ebenfalls davor gemacht hat

1
@Einhornklr

Darüber ob Sie das Recht dazu hatten, möchte ich nicht befinden.

Du suchst ja auch nach einer Frage und nicht nach einer Antwort.

Fakt ist, die USA haben das Kräftegleichgewicht im atomaren Rüstungswettlauf gefährlich zu Ihren Gunsten beeinflusst in dem Sie viele 100 atomar bestückte Raketen und Bomben auf Luftwaffenstützpunkten des strategic air command auch in Deutschland, und damit in Reichweite des russichen Staatsgebietes stationiert haben.

Ein Kräftegleichgewicht war aber der beste Garant für einen Nichtangriff, da beide Seiten dann genau so viel zu verlieren hätten.

Die Frage wäre also: Ist es nicht nachvollziehbar und zumindest in Teilen zu rechtfertigen, dass die Sowjetunion versucht war, das Kräftegleichgewicht im atomaren Wettrüsten und in Hinblick auf eine stabile Situation wieder herzustellen.

1

"Inwiefern spielte das amerikanische Eingreifen in Kuba eine Rolle bei der Entwicklung des politischen Kurses dort?" oder so etwas. In die Richtung ging auch meine 5. Abiprüfung.

Das ist gut! Wie ist denn die Antwort darauf? Dass Kubas dadurch ein wirtschaftsembargo hatte? 

0
@Einhornklr

Naja, so einfach ist das nicht. Wie gesagt, es ist eine Diskussionsfrage!

Ich würde sagen, dass das Handelsembargo gutes Anti-USA-Propagandamaterial für die Castros abgab, weil man ein direktes Feindbild erzeugen konnte. So konnte die Castro-Regierung lange an der Macht bleiben, weil alle Missstände den Amerikanern in die Schuhe geschoben werden konnten.

0

Was möchtest Du wissen?