Fragen zur Wohnungskündigung,Wo Kündigen usw?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kündigen mußt Du bei deinem Vertragspartner, dem der als Vermieter im Vertrag steht.

Wo der Vertrag unterschrieben wurde ist völlig irrelevant.

Ist der Vertrag unbefristet und ohne noch laufenden Kündigungsverzicht kannst Du aktuell zum 31. Januar 2017 kündigen.

Die Kündigung, in Schriftform, müßte dazu spätestens am 3. November 2016 beim Vermieter, zumindest im Briefkasten, sein.

Hallo ich möchte wenn die wohung passt die ichmir freitag angucke, meine alte Wohnung kündigen. 

Das dir die Wohnung paßt heißt noch lange nicht das Du dem Vermieter paßt, sprich die das Du die Wohnung tatsächlich bekommst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Bank gleichzeitig die Hausverwaltung,klingt etwas merkwürdig?Was steht im Mietvertrag zu den Kündigungsfristen,danach richtet sich wann Du aus dem Vertrag raus bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Moonlight110692 25.10.2016, 21:30

hab gerade nochmal nachgelesen ja in der bank ist die Hausverwaltung, stand leider nichts drin wo ich kündigen soll.

0
anitari 26.10.2016, 08:21
@andie61

Nur wenn die HV als Vermieter im Vertrag steht. Was eher unwahrscheinlich ist.

0

wenn du diesen Monat noch kündigst, so bist zum 01.02.2017 endgültig raus

Kündigung bei der Hausverwaltung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also dann doch beim vermieter kündigen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?