Fragen zur Wellensittiche?

3 Antworten

Ich habe keine Wellensittiche, aber andere Vögel (Tauben, die ich draussen im Freiflug halte). Bei mir hat es geholfen, dass ich fast eine Woche lang nur daneben gesessen bin, mit ihnen geredet habe oder einfach ein Buch gelesen habe. Am besten gleich nach dem Füttern, dass sie sozusagen in deinem Beisein fressen. Danach bin ich halt immer näher gerückt. Bis ich schliesslich die Hand noch in der Nähe der Futterstelle hatte. Sie haben sich daran gewöhnt und irgendwann schon mit fressen begonnen, noch bevor ich das Futter in die Schale gegeben habe, also noch auf meiner Hand.
Ich weiss nicht warum der eine so viel schläft. Ich würde mir aber erst Sorgen machen wenn er nicht mehr frisst, aber wie gesagt kaum Erfahrung mit Wellensittichen. Wenn er dir zu schwach vorkommt, solltest du mal zum TA gehen.

Das Verhalten ihrer Wellensittiche ist nur bedingt normal.

Ohne die Herkunft ihrer Wellensittiche zu kennen, ist eine hilfreiche Antwort nur eingeschränkt möglich.

Auf jeden Fall sollten unbedingt ein altes Buch zur Wellensittichhaltung lesen und dessen Inhalt verinnerlichen.

Dort werden Sie alle Ihre weiteren Fragen beantwortet finden und darüber hinaus noch sehr viel weiteres Interessantes zum Wellensittich erfahren.

Das verängstigste Verhalten könnte auf Geschwisterverhalten zurückzuführen sein.

Aber auch auf eine unzureichende Akklimatisation und Eingewöhnung oder ein ungeeigneter Käfigstandort könnten die Ursache dafür sein.

Mangelnde Flugfreudigkeit ist fast immer die Folge eines schlechten Käfigstandortes und/oder dem Fehlen geeigneter Flugwege einschließlich der zugehörigen Start- und Landeplätze.

Ich wünsche Ihnen allzeit eine glückliche Hand für ihre Wellensittiche.

Mit besten Grüßen

gregor443

- Fachmann für Wellensittiche -

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Hallo. Du kannst dir im Netz viele Tipps zur Zähmung durchlesen. Allerdings gibt es auch Wellis die sich garnicht zähmen lassen weil sie sehr scheu sind oder nicht möchten. Gerade junge Wellis sind oft Scheuer weil sie ja viel aktiver sind. Warum deiner jetzt viel schläft und so kann ich dir nicht sagen. Verliert er viele Federn? Vielleicht ist er in der (Jugend-)Mauser. Ansonsten empfehle ich dir einen vogelkundigen Tierarzt aufzusuchen. Der kann dir bestimmt weiterhelfen.

Woher ich das weiß:Hobby – Jahrelanger Wellensittich Halter

Was möchtest Du wissen?