Fragen zur PayPal Funktion "ebay Zahlung senden".

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn der Kunde kein Konto bei Paypal hat, wird das Geld automatisch auf sein, bei ebay vermerktes, Bankkonto überwiesen.

PayPal ist ja eine Tochter von ebay und hat vollen Zugriff auf die dort liegenden Bankdaten. Und die muss man ja bei einer Anmeldung bei ebay angeben.

Wenn Du nach einer Woche noch keine Ware in den Händen hälst, solltest Du bei PayPal den Käuferschutz in Auftrag geben. Dann hast Du ne Chance, das Geld im Notfall zurückzubekommen.

Krait666 08.12.2009, 23:34

Also brauche ich keine Sorgen haben das mein Geld im Nirwana verschwunden ist? Ja der Verkäufer hat definitiv keine PayPal Konto. Da PayPal es dann ja, wie Sie sagen, per Überweisung sendet müsste es noch 2-3 Tage dauern bis es ankommt oder? Ich hab gestern Abend bezahlt. Also sind Sie sich sicher das es an sein Bankkonto überwiesen wird? Dann würde mir echt ein Fels vom Herzen fallen :)!

0

Was Du gemacht hast, ist ein wenig dumm.

Du hast was gekauft und zwar nach den Regeln des Verkäufers. Dieser bietet aber kein PainPal an, sondern nur Überweisung.

Nun schickst Du einfach Geld an irgend einen Mehl-Adresse. Im Grunde zwingst Du den Verkäufer, jetzt ein PainPal-Konto einzurichten. Das produziert bei ihm Kosten.

Bei mir würdest Du da gegen die Wand laufen und könntest zu sehen, wie Du nun Dein Geld wiederbekommst.

Wenn Du Glück hast, macht der sich ein PainPal-Konto, wenn Du Pech hast, existiert die Mehl-Adresse gar nicht oder sie hat irgend jemand. Hier wäre die Kohle wech.

Versuche Dich mit dem Verkäufer in Verbindung zu setzen. Mehl oder Telefon.

Viel Glück.

Krait666 08.12.2009, 23:39

"existiert die Mehl-Adresse gar nicht oder sie hat irgend jemand" davor habe ich richtig Angst.

Hm also wird Paypal definitiv nicht das Geld an das bei Ebay hinterlegte Bankkonto des Verkäufers senden?

0
ReinerUnsinn 09.12.2009, 00:15
@Krait666

Nein PainPal schickt das auf ein Konto mit zugehöriger Mehladresse.

Gibt es da kein Konto, bekommt der Mehl-Besitzer eine Nachricht, daß für ihn Geld da ist und sobald der bei PainPal ein Konto eröffnet, bekommt es es.

0

Kann ich mir jetzt nicht vorstellen, so weit ich weiß, geht das nur, wenn der Verkäufer auch ein Konto bei PayPal hat. Das Geld wird wahrscheilich wieder zurückkommen oder geht auf das Ebay-Konto.

Krait666 08.12.2009, 23:35

Mit Ebay Konto meinen Sie das des Verkäufers? Ich bin ja der Käufer.

0

die überweisung kann bis zu 3 tagen dauern,und etwas länger wenn ein wochenende dazwischen ist.

Ich frage mich manchmal wie dumm Menschen sein können.

Wenn kein Paypal-Konto vorhanden ist, dann kann es beim Verkäufer nicht ankommen.

Zieh die Transaktion zurück und überweise es normal.

Es kann allerdings ein paar Tage dauern, bis es gutgeschrieben wurde.

Privatverkäufer müssen kein Paypal anbieten, es verursacht dem Verkäufer ja auch Kosten.

soweit mir das bekannt ist, bietet paypal diesen service an.

Was möchtest Du wissen?