Fragen zur Informatik und Software-System-Entwicklung (Beruf und Studium)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Habe mir mal die Studiengangs Beschreibung von Software-System-Entwicklung der Uni Hamburg durchgelesen: http://www.informatik.uni-hamburg.de/Info/Studium/BSc/SSE/

Ich selbst studiere Informatik und kann daher ein paar Unterschiede erkennen.

Informatik ist allgemeiner und der Fokus liegt weniger stark auf der Softwareentwicklung. In der Informatik wird das Thema natürlich auch stark beleuchtet, aber es ist nicht der Hauptfokus.

Ich muss sagen, dass Software-System-Entwicklung schon einen sehr attraktiven Eindruck macht, wenn du vorallem später mal Software-Projekte leiten möchtest.

Als Informatiker kannst du das natürlich auch, aber wurdest weniger intensiv darauf vorbereitet. Du hast z.B. nicht zwangsläufig ein Praktikum zur Softwareentwicklung, so wie das bei Software-System-Entwicklung der Fall zu sein scheint.

Insgesamt erscheinen die Studiengänge schon sehr ähnlich. Mir fällt auf, dass du in Software-System-Entwicklung keine BWL Fächer hast.

Ich vermute du wirst in Software-System-Entwicklung hauptsächlich leidenschaftliche Programmierer treffen, zumindest wäre ein großes Interesse am Programmieren ein großer Vorteil in dem Studiengang.

Voraussetzungen sind an jeder Uni unterschiedlich, aber du brauchst natürlich fast immer eine allgemeine Hochschulreife.

Wenn du später als Programmierer arbeiten willst, ist das Studium Software-System-Entwicklung die bessere Wahl.

LitlltleBoy 28.01.2013, 18:10

Interesse besteht schon. Als ich noch mein Fachabi machte, hatten wir das Fach Informationsverarbeitung, wo wir u.a. gelern haben wie man Internet Seiten gestalltet oder mit dem Programm "Greenfoot" kleine Spiele programmiert.

Ich habe gehört, dass man keine Vorrausetzung, sprich keine (Vor-)Kenntnisse fürs Informatikstudium braucht. Ist es auch so für das Studium "Software-System-Entwicklung "?

0
moccajoghurt 28.01.2013, 18:17
@LitlltleBoy

Es gibt keinen Bachelor-Studiengang, in dem du irgendwelche Vorkenntnisse brauchst. Du brauchst Fleiß und Disziplin, denn alles was du wissen musst steht im Skript und Büchern.

HTML und Greenfoot haben wenig mit Programmierung zu tun.

Ich würde mir an deiner Stelle wenigstens mal 2 Monate intensiv programmieren, bevor du dich für Software-System-Entwicklung entscheidest, denn Programmierung wird absolut dein Hauptstudiums-Inhalt sein und wenn dir das keinen Spaß macht, wirst du dort nicht lange bleiben.

Such dir mal ein Python-Tutorial und programmiere ein bisschen Python.

1
moccajoghurt 28.01.2013, 18:22
@moccajoghurt

Ok ich korrigiere meine Aussage zu Greenfoot. Greenfoot ist schon ein Einstieg in die "richtige" Programmierung. HTML allerdings nicht.

Wenn dir Greenfoot spaß gemacht hat, ist das schonmal ein ganz gutes Indiz.

1

Was möchtest Du wissen?