Fragen zur Gis Gebühr in österreich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gis musst du zahlen, sobald du ein Rundfunk-fähiges Gerät besitzt (Fernseher, Radio etc.). Dabei ist egal, ob der Anschluss funktioniert oder nicht, das Gerät alleine reicht schon aus.

Allerdings ist es so, dass du die GIS nicht in deine Wohnung lassen musst und sie auch kein Recht dazu haben. Wenn die dennoch bei der Tür stehen, einfach nicht hereinlassen und sagen, das du kein solches Gerät besitzt. Nachprüfen könne die das sowieso nicht.

Hat bei mir geklappt, hat bei einen Kollegen geklappt und es hat nie wieder jemand nachgefragt.

PS: Sollte ein GIS-Brief kommen, ohen dass sich wer vorher gemeldet hat, einfach wegwerfen, funktionert genauso und es wird nicht wieder nachgefragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zoeylein20
22.09.2016, 05:02

Na toll -,- sag mir bitte mal wenn, ich einen Beamer mir besorge und diesen dann als tv nutze. Müsste ich eigentlich nix zahlen, da es keine Rundfunk-fähiges Gerät ist oder irre ich mich jetzt ? Danke für deine schnelle Antwort!

0
Kommentar von zoeylein20
22.09.2016, 12:13

ok danke eine frage noch ich kann den befreieungsanzraf ja beantragen solange ich keinen Job habe wie ist das dann wenn ich wieder arbeiten gehe fehlt dieser dann wieder weg oder ist das so geregelt das wenn ich nur einen Minimum Job habe das diese Befreiung dann weiter läuft und wenn ja wie viel darf ich wenn dann verdienen

0

Was möchtest Du wissen?