Fragen zur Arbeit bei einer Zeitarbeits Firma?

1 Antwort

1. Ja bekommst du, wird natürlich kein Unternehmen auf Dauer machen können. Somit wird umgehend nach einer anderen passenden Tätigkeit für dich geschaut.

2. Was meinst du mit Jobwechsel? Wenn du dich woanders bewirbst und bei der Zeitarbeitsfirma aufhören willst? Dann musst du bei der Zeitarbeitsfirma kündigen, nur sie ist dein Ansprechpartner. Mit dem Kundenunternehmen hast du keinen Vertrag. Brauchst auch zur der Zeitarbeitsfirma bescheid sagen. Sie klären es mit dem Kunden und kümmern sich ggf. um einen Ersatz.

3. Dann fährst du (wenn es geht) dort mal hin um die Unterschrift zu holen. Ansonsten läßt sich das Zeitabeitsunternehmen das selber vom Kunden bestätigen. Sollte kein Problem darstellen.

Was möchtest Du wissen?