Fragen zur Anwendung von Nasonex!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In deiner Gebrauchsanleitung steht, wenn du sie gelesen hättest, 1-2 Hübe pro Nasenloch. Ja, du sollst das jetzt auch hernehmen. Nasonex braucht wahrscheinlich 1-2 Wochen, bis du einen Effekt verspürst. Und keine Angst, das Zeug überzudosieren wird herzlich schwer werden.

Ich habe die Gebrauchsanleitung gelesen, nur war es ziemlich bescheuert formuliert, sodass ich lieber nachfrage bevor ich es falsch anwende - fragen kostet schließlich nichts und kann nicht schaden.

0

das kortison wird in der Nase bzw in der schleimahut auch abgebaut. Hat der Arzt etwas gesagt das du heute noch abend beginnen solltes oder nicht? Wenn nicht 1 ma kanst du ja nehmen. Und dan morgen anrufen. So wuerde ich es machen. Den das Kortison geht ja nicht in das Blut rein.

Ab wann ich es anwenden soll hat sie nicht gesagt, aber eigentlich ja sofort, weil ich ja auch krankgeschrieben bin usw. Sie meinte die erste Woche 2 Sprühstöße morgens und abends und ab der 2ten Woche nur noch einen morgens und abends

0

Ich habe auch Nasonex nach meiner Nasenop. Verwendung steht auch auf der Packungsbeilage. Jedoch ein Sprühstoß in jedes Nasenloch. Wann du damit beginnst ist deine Sache, egal ob es jetzt nicht ist oder doch.

Was möchtest Du wissen?