Fragen zum Verhütungspflaster?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich benutze auch das Pflaster =) und ich bin total zufrieden.. bin in den 2,5 Jahren nicht schwanger geworden ^^ ich habe das erste mal ein rezept bekommen für drei monate, aber seitdem kaufe ich das einfach so ohne rezept (es fragt auch keiner nach) Ich muss aber dafür zahlen. Ich benutze dieses Evra pflaster .. die kosten knapp 50euro für drei monate. und sicher ist es aufjedenfall..!! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nunu14 25.05.2010, 00:49

Dankeschön =) eendlich mal jemand, der mich ernst nimmt.

0

Hier ist eine gute Seite mit Informationen zu Verhütungsmitteln. Ich verlinke dir mal direkt den Beitrag zum Pflaster, du kannst auf der Seite aber auch rumsurfen und dich über die anderen Verhütungsmittel informieren: http://www.verhueten.info/methode-verhuetungspflaster-evra-13.html

Ich würde das Pflaster nicht verwenden, es gibt mehr Hormone ab, als ursprünglich geplant war und da es auch mal unbemerkt abgehen kann, ist es nicht so sicher, wie andere hormonelle Verhütungsmittel.

Wenn du unbedingt hormonell verhüten möchtest, würde ich eher zur Pille raten. Die gibt es in unterschiedlichen Dosierungen, sodass bei eventuellen Unverträglichkeiten eines Präparats auf ein anderes Präparat gewechselt werden kann, falls man weiterhin bei hormoneller Verhütung bleiben möchte. Diese Möglichkeit bietet das Pflaster nicht, es gibt nur eine einzige Dosierung davon.


Wenn du gesetzlich versichert bist, dann bekommst du alle verschreibungspflichtigen Verhütungsmittel bezahlt, bis du 20 Jahre alt wirst. Ab 18 musst du jedoch bereits die Praxisgebühr zahlen und auch für das Rezept eine Gebühr in der Apotheke (meist 5 Euro, kann aber je nach Preis des Präparats auch etwas drüber liegen).

Wenn du privat versichert bist, zahlt deine Kasse dafür entweder gar nichts oder du musst zunächst dein Verhütungsmittel selbst zahlen und bekommst dann mit Einreichen der Rechnung das Geld von der Kasse zurück. Das kommt darauf an, wie deine Kasse das geregelt hat.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nunu14 25.05.2010, 19:50

dankeschön, genau soowas wollt ich wissen =)

0

Ich würde an deiner Stelle mal an ein Verhütungsstäbchen denken, das wird wie ein Mikrochip unter die Haut am Oberarm eingesetzt und du kannst nicht vergessen zu verhüten und bist ca 3 Jahre geschützt was eine Schwangerschaft angeht, in der Regel werden Verhütungsmittel bei minderjährigen von der Krankenkasse übernommen. Sprich am besten mit einem Arzt und deinen Eltern darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Frauenarzt und informier dich dort!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nunu14 25.05.2010, 00:49

=/

0

was ist denn ein verhütungspflaster ? O.o klingt mir ja mal sehr unseriös

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nunu14 25.05.2010, 00:44

so ein pflaster, dass man sich auf die Haut klebt, alle 7 Tage es soll so gut sein wie die Pille Oo

0

Lies dich hier mal durch, die Seite sollte alles beantworten!


http://www.erdbeerlounge.de/beliebtes-thema/verh%C3%BCtungspflaster

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nunu14 25.05.2010, 00:44

da war ich schon, aber irgendwie seh ich die Antworten nicht, die die Leute geben, zu den Fragen :(

0
SummerInTheAir 25.05.2010, 00:49
@nunu14

Hab ich leider auch gerade gemerkt, weshalb ich dann auch sagen würde, ab zum Arzt! Aber mal ganz ehrlich, warum keine Kondome?? Es gibt immerhin auch Geschlechtskrankheiten die übertragen werden können!

0
nunu14 25.05.2010, 00:50
@SummerInTheAir

ich weiß, haben wir auch gesagt, aber ohne ist besser.. & Pillen vertrag ich nicht.. =/

0
SummerInTheAir 25.05.2010, 00:58
@nunu14

..ohne ist definitv nicht besser! Das ist einfach nur eine faule ausrede, und du tust mir leid wenn du das denkst (denn einen unterschied kannst du gar nicht merken, ob mit oder ohne Kondom!) und vor allem ihm das glaubst (denn bei den Kerlen sieht es nicht anders aus: nur sehr wenige merken einen wirklichen Unterschied!).

0

Was möchtest Du wissen?