Fragen zum Thema Steuern

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, ist es nicht. Wenn Du nach Abzug der Kosten für den Kanal mehr als 410 Euro im Jahr verdienst, erst dann musst Du den Betrag in der Einkommensteuererklärung angeben. Bei 10 Euro im Monat sind es aber nur 120 Euro.

P.S.: Umsatzsteuer fiele bei Einnahmen von 17.500 Euro an (ohne Abzug der Kosten).

sprich wenn ich unter 410€ Im Jahr verdienen würde, ist alles ok und ich muss keine Steuern o. ä zahlen?

0
@Sportistcool1

Nein, die 410 Euro beziehen sich nur auf die Werbeeinnahmen durch das Banner. Was Du sonst für Einnahmen hast, ist egal. Du darfst also allein nur durch die Bannerwerbung zusätzlich 410 Euro verdienen, aber nicht mehr, ab 410,01 Euro sind diese zu versteuern.

0
@BIattIaus

Also dürfte ich quasi 40 Banner "verkaufen" dafür 400 € Kassieren und muss keine Bedenken haben?

0
@Sportistcool1

Junge in Mathe bisst Du wohl kein Ass, was? ;-) 4 Banner á 10 Euro = 40 Euro x 12 Monate = 420 Euro - keine Steuern. 40 Banner á 10 Euro = 400 Euro x 12 Monate = 4.800 Euro - Steuern!!!

0
@BIattIaus

Ich rede von 40 Bannern im Jahr :b Danke meine Frage ist beantwortet^^

Werde wohl nicht an 410 € Umsatz kommen haha^^

danke :b

0

Was möchtest Du wissen?