Fragen zum Sozialpädagogik Studium

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, das Studium wird sich nicht durch Deine Vorbildung verkürzen. Auf das Lehramt mit einem FH Abschluss zukommen ist extrem schwierig und du brauchst auf jeden Fall erst mal Deinen Bachelor. Mit dem Abschluß in Sozialer Arbeit (Sozialpädagogik und Sozialarbeit wurden zusammengefasst) kannst du in die unterschiedlichsten Bereiche gehen. Du kannst im Kinder- und Jugendhilfe (Kita, Heim, HOT, ...) Bereich arbeiten, häufig auch in gehobenen Positionen, du kannst im Jugendamt arbeiten, du kannst im Krankenhaus arbeiten, im Behinderten Bereich (stationär und/oder ambulant), du kannst im Altenheim arbeiten,...... Du siehst, es gibt eine Menge Möglichkeiten

Sozialpädagogik auf Lehramt? Noch nie gehört. Dass sich das Studium verkürzt glaube ich auch nicht. Jedenfalls war das bei manch einer Komillitonin, die vorher Erzieher war nicht der Fall. Aber möglicherweise gibt es Ausnahmen von denen ich nichts weiß.

Was möchtest Du wissen?