Fragen zum Reitabzeichen 4?

2 Antworten

Zeig mal die Seite wo das steht... Ich kenne das nämlich auch nicht so. Bestanden ist bestanden und damit lebenslang gültig. Ich musste kein Turnier nach dem Abzeichen reiten. Irgendwann verfällt lediglich die leistungsklasse die man aber jederzeit mit der abzeichenurkunde wieder beantragen kann.

Ich hab's selbst nochmal nachgelesen... sehr verwunderlich aber es scheint doch so zu sein. So wie ich das jetzt aus dem Text der FN verstanden habe, brauchst du diese lizensprüfung auf einem freien Turnier nur, wenn du von der leistungsklasse 6 auf 5 hochsteigen möchtest. Man reitet wohl eine A Dressur oder springen. Bestanden ist das Abzeichen trotzdem, nur wird man in der LK wohl ohne diese weitere Prüfung nicht hochgestuft. wirst du dann hochgestuft, darfst du wohl künftig keine Klasse E mehr starten, ist dann eh fraglich ob man das direkt möchte

0

Ich weis ja nicht wo du das aufgegriffen hast, lt. der FN musst du keine Lizenzprüfung reiten.

Da du ja schon mit reingeschrieben hast, dass deine RB eher das Dressurpferd ist, kannst du das RA4´Dressurspezifisch machen. Damit kannst du dann auch auf Turnieren in LK L starten.

Du musst eine Prüfung der Klasse L reiten vor Richtern, am Lehrgang teilnehmen und anschließend noch stationsprüfungen absolvieren.

Auf der Seite der FN steht, dass man zur Höherstufung eine LP reiten muss - leider. Spezifisch möchte ich ungern machen, da damit der Trainerschein flach fallen würde - und diese Möglichkeit würde ich mir für später gerne frei halten...

0

Reitabzeichen was zuerst machen?

Hallo .ich habe das kleine Hufeisen und wollte dieses Jahr das große Hufeisen machen. Muss man zuerst das große Hufeisen mache oder kann man auch erst den Basispass machen ? Muss man beim Basispass auch springen ?wenn ja,wie hoch?

...zur Frage

Muss man für Die Reitabzeichen alle Teilprüfungen machen?

Also wenn ich Als bsp nur springen will, muss ich dann trotzdem die Teilprüfüng Dressur machen 🙃

...zur Frage

Frage zum RA 6

Hi, ich mach im Sommer das Reitabzeichen 6, von Dressur her würde ich mir eigentlich 5 zutrauen, hab aber leider nicht den Basispass, bin weg wenn er angeboten wird und mach das Abzeichen weil ich mich für ne Ausbildung als Pferdewirtin (Haltung&Service) bewerben möchte und finde, das kommt besser als wenn ich nur Kleines Hufeisen hab (bin nie dazu gekommen andere Abzeichen zu machen, leider). Ich bin schonmal Parcours gesprungen, aber da waren die Hindernisse nur 50cm hoch.. So jetzt meine Frage: Wie hoch sind die Hindernisse im 6. Reitabzeichen? :) Danke schonmal für alle Antworten :)

...zur Frage

Welche Reitabzeichen für Turniere (Hessen) und wie/wo machen (in Reiterferien?)?

Hey :)
Also ich W/16 habe seit kurzem die für mich best mögliche Reitbeteiligung im Umkreis bekommen!
Ein 13 jähriger Haflinger Wallach, zwar übergewichtig aber sehr lieb und kann viel.
Die Eigentümerin (auch sehr jung, verstehe mich sehr gut mit ihr) hat noch ein Pferd, ein Dressurpferd, mit dem sie nächsten Sommer A Dressuren reiten will (in anderen Ställen, unsere Veranstalter keine Turniere. Und sie selbst kann mehr, aber das Pferd ist 'erst' auf A Niveau.)
Ich würde dann mal fragen ich ich mit meiner RB mitkommen dürfte und zB eine E Dressur oder erst mal einen Reiterwettbewerb reiten dürfte (evt auch A, müsste meinen Reitlehrer dann fragen was er am passendsten findet).
Meine RB war schon mit ihr auf Turnieren, also kennt er es und ist schon als Turnierpferd Registriert.

Nun ist es so das ich (nach einem mittelmäßigen Versuch mit einem viel zu jungen und unerfahrenem Pony (Ex RB) auf Wunsch des Eigentümers) eine E Dressur (inoffiziell) geritten bin und gerne weiter Turniere reiten möchte, ich habe großen Spaß daran!
Jedoch habe ich kein einziges Abzeichen...
Daher wollte ich fragen:
Welche Abzeichen brauche ich in Hessen umTurniere reiten zu dürfen?
Es wäre nur Dressur, da das Pferd nicht springen darf (alte Verletzung, ist aber die einzige Einschränkung).
Wobei ich gerne (und etwas lieber) Springen oder Vielseitigkeit reiten würde, wenn ich mal die Möglichkeit hätte.
Und da unser Hof nicht die Möglichkeit bietet, suche ich einen Hof der das in Reiterferien möglich macht.
Gibt es das denn?
Oder kann ich nach Schulställen suchen die Abzeichen machen und fragen ob ich dort teilnehmen kann (mit einem 'geliehenen' Schulpferd)?
Oder ist das nicht möglich/ eher unwahrscheinlich?

Ich bin euch Dankbar für jede Antwort.💕
Und einen guten Rutsch ins neue Jahr euch allen!🎆✨

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?