Fragen zum Muskelaufbau / Masseaufbau!?

2 Antworten

Wenn Du genau weißt, was Dir sportlich am meisten Spass bringt und Du dann eine kontinuierliches Training machst und die einzelnen Leistungssteigerungen nicht übertreibst, wirst Du einen guten Muskelaufbau erhalten und auch die dazugehörige Ausdauer.

Eine ausgewogenen Ernährung die den Säure-Basenhaushalt im Gleichgewicht hält und alles ist gut

Grundsätzlich macht man erst 3 bis 6 Monate ein Gesamtkörpertraining bei ausgewogener Ernährung.

Zu 1 und 2: ausgewogene Ernährung nicht nach dem Grundbedarf, sondern nach Deinem Arbeitsbedarf berechnen. Für Anfänger kann man am Trainingstag noch ca. 150 bis 200 Kalorien dazurechnen.

3. Masse musst Du nicht aufbauen, sondern halt bischen mehr essen.

4. Die Gewichte variieren nicht, sondern werden im Trainingsablauf ca. alle 3 Monate erhöht. Die Übungen kannst Du verdoppeln, bzw. variieren.

5. Haferflocken/Brei ist immer zum Frühstück sehr gut geeignet, hat einen hohen Eiweissanteil und hält lange satt.

6. Deinen Tagesbedarf/Arbeitsbedarf kannst Du ergooglen, kommt drauf an, was Du tagsüber so machst. Dann an den Trainingstagen die entsprechenden Kalorien zu legen. 

http://www.fitforfun.de/abnehmen/schlankmacher/energiebedarsrechner-wie-viel-energie-brauche-ich_aid_8623.html

ZEC+! ist ZecPlus zum Muskelaufbau nötig?

wenn man schnell viel muskeln aufbauen will.... braucht man dann ZecPlus ( protein/ eiweiß shake. oder geht das auch ohne schnell? bitte schreibt ob das hilft oder ob man das brauch?

...zur Frage

Schnellerer Muskelaufbau für den po mit Shakes?

Ich gehe seit 2 Monaten tranieren aber wollte mein Muskelaufbau noch intensiever machen. Gibt es spezielle Shakes die gezielt die Muskeln am Po aufbauen ? Oder irgend etwas was den Aufbau beschleunigt ?

...zur Frage

Woher kommen die Wassereinlagerungen? Könnte das am Kraftsport liegen?

Ich bin am Abnehmen. 2kg sind schon weg. Gestern war ich leider im Kalorienüberschuss und ich habe seit Langem wieder Kraftsport (gymnastik, Bodyweight-Training) gemacht. Jetzt sind wieder 800g drauf. Ich glaube nicht, dass das alles Fett ist. Meine Tage habe ich heute nicht bekommen. Für mehr Informationen über mich siehe letzte Frage.

...zur Frage

Muskelaufbau wie viel trainieren Frau?

Ich möchte mehr Muskeln (besonders Bauch, Beine Po) aufbauen. Das nächste Fitnessstudio ist für mich schwer zu erreichen (d.h. nicht öfter als 1-2 mal die woche). Deshalb möchte ich eigentlich zuhause trainieren. Denkt ihr auch zuhause ist es möglich effektiv Muskeln aufzubauen? Und wie oft soll ich trainieren sind alle zwei Tage gut, damit der Muskel wachsen kann?

GLG Luci

...zur Frage

Muskeln aufbauen, wie lange dauert es?

Ich möchte gerne einen definierteren Unterkörper also, Beine und po haben wenn ich wirklich hart trainiere, schaffe ich es, das man nach 3 Monaten schon etwas sieht ?

...zur Frage

Muskelmasse aufbauen zuhause?

Hallo, ich bin weiblich und möchte gerne zuhause so trainieren, dass ich an Muskelmasse zunehme und meine Traumfigur erreiche (siehe Bild)...Ist das möglich wenn ich als Anfänger zweimal die Woche ein Ganzkörper Workout a 45 bis 60 Minuten mache, mich ausgeworgen ernähre, einen Kalorienüberschuss von 300 kcal habe, genügend Eiweiß esse und generell eine etwas breitere Hüfte habe (ich bin 181cm groß und wiege 62kg) Und Welche übungen würdet ihr mir empfehlen und gibt es etwas worauf ich achten sollte? Danke im Vorraus. LG :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?