Fragen zum Karpfenangeln!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also... mich hätten keine 10 Pferde abgehalten nach bestandener Prüfung / ausgestelltem Fischereischein sofort an's wasser zu gehen. Karpfen beißen mal so mal so, aber wenn's kälter ist oder friert, sollte die mOntage feiner sein. Bei Kälterem Wetter kann Wurm von Vorteil sein aber auch Mais geht ohne groß anzufüttern gut und liefert auch spnnende Beifänge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage schon bisschen alt :'D Aber ja im herbst lohnt es sich aufjedenfall. DIe Karpfen nehme viiiiiiel Nahrung auf um für den WInter einer fettschicht anzufressen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar, die sind ja jetzt fett und werden demnächst ja sowieso geerntet!

das heißt dann "abfischen" und passiert nicht mit der Angel ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?