Fragen zum Herzmuskel (Wie stärken usw)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei Beanspruchung wird jede Art von Muskulatur trainiert.

Da bildet das Herz keine Ausnahme.

Lediglich die Muskelfaserstruktur ist eine andere und mit unserer Skelettmuskulatur nicht vergleichbar.

Unser Herz ist auf Ausdauerbelastung konzipiert und kann daher auch keinen Muskelkater bekommen.

Absolviert jemand viel Ausdauersport aber auch Kraftsport im hochpulsigen Bereich, erfährt das Herz einen Traingsreiz, der Herzmuskel wächst.

Mit der Zeit vergrößert sich das Herzminutenvolumen, sprich das Herz ist in der Lage, mit einem Herzschlag mehr Blut zu pumpen als ohne Training.

Daher haben langzeitaktive Sportler einen geringen Ruhepuls.

Referenzwerte:

http://flexikon.doccheck.com/de/Herzfrequenz

Günter


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gerrit2013
20.11.2016, 17:58

Vielen Dank 💪

0

Das Herzmuskelgewebe hat eine andere Struktur als die anderen Muskelzellen. Der Herzmuskel bekommt somit keinen Muskelkater und man kann ihn nur bedingt in der Kraft steigern. Durch Ausdauersport kann der Herzmuskel gestärkt werden, aber auch Medikamente können das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gerrit2013
20.11.2016, 14:23

Okey viele Dank. Hat mich nur mal intressiert weil man ja immer sagt der Herz ist ein Muskel und so. Jeder andere Muskel wächst ja bei jeweils schwerer Belastung. Haben denn Leute die anabole Steroide oder Wachstumshormone nehmen größere, stärkere Herzen?

0

Der Herzmuskel darf sich nicht übermäßig verdicken, sonst hast Du ein großes Problem. Ausdauersport ist immer gut, um den Herzmuskel gut in Schuss zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gerrit2013
20.11.2016, 14:23

Danke dir

0

Was möchtest Du wissen?