Fragen zum Haflinger.

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, für einen ordentlich gerittenen Haflinger musst du so 2000 - 3000 Euro rechen - plus Sattel, Zaumzeug, je nach Qualität, gebraucht oder neu: zirka 1000 - 2000 Euro. Viele Grüße! Weiter Infos unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Haflinger

Haflinger gibt es zu fast jedem Preis, abhängig vom Alter, Abstammung und Ausbildung. Die kleineren Haflinger sind meist sehr unbequem zu reiten, das fühlt sich dann wie ein Shetland-pony an. Was für ein Haflinger für dich in Frage kommt, kommt darauf an was du mit ihm anstellen möchtest. Die kleineren im Kaltbluttyp stehenden kann ich nur für Kutschfahrten empfehlen, wie besagt, da sie meißt sehr unbequem zu reiten sind. Es gibt natürlich auch ausnahmen. Mußt dann einfach mal Probe reiten. Edelblut-haflinger oder Edel-haflinger, sind imVollblut-typ stehenden. Pony´s: Zu Pony´s zählen Pferde bis zu einem Stockmaß von 1,48m. Ich als ehemaliger Pferdetrainer, (Westernreiten) kann dir eigentlich, aus meiner Sicht und Erfahrung, nur Quater und Paint´s empfehlen. Da diese vom Wesen und von ihren körperlichen Voraussetzungen optimale Freizeit- und Turnierpferde sind. Ausnahmen bestätigen die Regel. Ich möchte Haflinger nicht schlecht machen, habe selbst einige trainiert, diese waren so auch recht gut aber nicht mit den meißten Quarter zu vergleichen. Im Grunde ist es Geschmacksache. Man kann aus fast jedem Pferd einen anständigen Reitbegleiter machen.

Haflinger werden 140cm bis 155cm. Schau doch in Wikipedia nach! Ja, Haflinger gehören noch zu Ponys. Haflinger sind normalerweise sehr geländesicher. ...

Wie mit Pony spazieren gehen?

Ich werde bald das aller erste mal mit einem Pony spazieren gehen. Ich kenne mich nicht so gut mit Pferden aus, deswegen bitte ich um Rat. Was muss ich machen, worauf muss ich achten.

...zur Frage

Worauf soll ich beim Probereiten achten?

Hey ich gehe morgen probereiten auf einer 17 jährigen holsteiner haflinger Mix stute und freue mich schon zu Tode :D 

Was für Fragen sollte ich stellen und worauf sollte ich achten? ;)

...zur Frage

Mein pferd hat angst vor dem halfter!:'(☺

wir haben 2 ponys und 1 haflinger.seit 3 wochen lässt der haflinger sich das halfter nichtmehr anlegen.aber mit dem halfter ist alles normal .ich verstehe das nicht.sonst hat er sich das halfter auch anlegen lassen.heute habe ich mal die ponys aus der 3 teiligen wiese genommen und er kam aber lies sich das halfter troz. nicht anlegen was kann ich tuhn dass er sich das halfter wider anlegen lässt?wir bekommen ihn nicht mehr rein in den stall er ist:6 jahre alt und seit seiner geburt bei uns ♥♥ <3 wer eine antwort darauf hat meldet sich bitte dankee !!!!:'(

...zur Frage

Zu welchem Typ gehören Haflinger?

Also, meine BIO- Lehrerin behauptet Haflinger gehören zu den Kaltblütern, kenn mich aber besser aus wie sie , was Pferde betrifft ;-) Ich glaube eigentlich zu wissen , Haflinger gehören zu den Ponys, die meines wissens weder zu Voll- noch Kalt- oder Warmblütern gehören. Bin jetzt unschlüssig, was haltet ihr davon ????? Kaltblut, Warmblut, oder Vollblut ???????

Danke, ;-) :-)

...zur Frage

Ein eigenes Shetty, worauf muss man bei der Haltung alles achten?

Hallo,

In den nächsten zwei Monaten möchte ich mir gerne ein Shetty kaufen. Doch vorab möchte ich mich erst einmal gründlich Informieren. Ich hatte schon viel mit Pferden und Ponys zu tuen doch ein eigenes habe ich dann zum ersten mal. ich möchte mich über die Fütterung der Shettys, die Haltung und und und.. was man halt alles so beachten muss informieren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?