Fragen zum Florist Hilfe

2 Antworten

Schattenseite Entwicklungsmöglichkeiten du musst dich selbst ständig machen nach der Ausbildung oder zumindest irgendwann damit du etwas vom Kuchen abbekommst

welchen Abschluss braucht man für den Beruf Polizist

Moin ich bin 14 und mein Traumberuf ist Polizist. Ich wollte einfach mal fragen welchen Abschluss man dafür braucht. Danke für die Antworten im Voraus :-)

...zur Frage

Sozialer Beruf mit Realschulabschluss

Hi, Ich mache dieses Schuljahr meinen Realschukabschluss und wollte fragen, welchen sozialen Beruf ich mit diesem Abschluss lernen kann.

Und das Geld würde dann später auch mal eine Rolle spielen

Danke im VOrraus

...zur Frage

Welchen Abschluss braucht man als Restaurantfachfrau?

Hey,

Für ein Referat wollte ich wissen welchen Abschluss man braucht um Restaurantfachfrau/mann zu lernen?

Außerdem würde ich gerne wissen welchen Beruf man erlernen muss um in einem Café zu arbeiten?

Vielen Dank,

Emilia

...zur Frage

Praktikum- Floristin

Jetzt kommt auch für mich die Zeit wo ich mich für einen Praktikumsplatz umschauen muss. Ich habe mir schon überlegt ein Praktikum im Blumenladen zu machen, denn ich liebe es zu dekorieren und das pflegen und züchten von Blumen. Jetzt habe ich einpaar Fragen. 1. Wann sollte ich mich für ein Praktikum bewerben (wie viele Monate vorher?) 2.Hat schon jemand ein Praktikum als Florist/in gemacht?( wenn ja mit negativer oder positiver Erfahrung? ) oder ist möglicherweise von Beruf Florist/in? 3. Was muss man dann alles so machen?? 4. Jetzt mehr schon für später den Beruf Florist/in gedacht, in welchen Fächern sollte man gewisse kenntnisse haben?

Danke im vorraus

l.g. donyanny

...zur Frage

Florist mit Fachabi werden? :-)

Hallihallo,

Ich gehe in die 9.klasse einer Realschule und möchte nach meinem Abschluss mein Fachabitur machen. Mein Zeugnissdurchschnitt war 2,0! Ich habe ein freiwilliges Praktikum als Floristin gemacht und es hat mir so gut gefallen. Die Angestellten und die Chefin haben gemerkt wie gerne ich mit blumen arbeite und ich gehe jetzt seid fast 1 Jahr öfter hin wenn sie mich anrufen und Hilfe brauchen. Ich liebe diesem Beruf einfach weil man sehr kreativ sein kann und sehr viele Möglichkeiten hat etwas so zu gestalten wie man es schön findet. Die Nachteile kenne ich auch z.b der Gehalt,die schwere Arbeit und die Arbeitszeiten ( stimmt es das man 1.100€ netto verdient?) Meine Familie, meine Freunde und die Angestellten Raten mir davon ab weil ich viel mehr schaffen könnte mit meinen Noten und das Verschwendung meiner Intelligenz wäre. Aber ich habe immer so gute Laune wenn ich davon nach Hause komme und ich gehe dort Super gerne hin!:-):-) Was meint ihr dazu? Was würdet ihr an meiner stelle machen? Danke schonmal im Voraus! Glg! :-D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?