Fragen zum Doppel voltigieren

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey

Soweit ich weiß, darf man starten, wenn beide entweder!! 16 sind oder!! das DVAIII haben. Ich habe nioch nicht von Pflichtelementen gehört, aber wegen dem Papierkram, Jahresturnierlizenz und so, würde ich das alles über einen Verein machen, und mindestens eine Saison vor dem Start schon anfangen zu Trainieren. So etwas wie Kürlänge regelt sich dann auch noch. Das wird immer mal wieder geändert, aber ihr könnt es in der LPO nachlesen. Hier die Änderungen, die es fast Jährlich gibt: http://www.pferd-aktuell.de/lpo2013/lpo-neuerungen-voltigieren/lpo-neuerungen-voltigieren Hoffe ich konnte helfen,

GLG Annisoli

Soweit ich weiß muss mindestens einer das DVA3 besitzen. Die Kür darf 2min lang sein und Pflichtelemente gibt es meines wissens nicht. Kurz und knapp formuliert;-) Hoffe ich konnte dir helfen:)

hailie4infinity 04.07.2014, 17:11

oke danke :) aber zwischen den einzelnen dva's muss ja ein bestimmter zeitraum liegen... weisst du wie lang?

0

Wenn es eine wbo ist muss glaube ich keiner ein Abzeichen haben, ich glaube nicht das es Pflichtelemente gibt, aber die Kür muss 2 min lang sein

Hey,

ich Voltigiere schon lange nicht mehr und bin auch nie Doppel/Einzel gestartet aber wenn ich das was ehemalige Temmitglieder gesagt haben richtig in Erinnerung habe, gibt es keine Pflichtelemente ;)

Liebe Grüße

hallo.

also meine frendin und ich sind beide 14 und starten auch doppel.

es ist die frage ob ihr doppel ind wbo oder in lpo starten wollt.(wbo=galopp.schritt Lpo=galopp.galopp)

bei lpo brauch wir Beide ein gültige Jahrestunierlizenz,das DVA3 (habe bei das DVA 2 von dahrer war das bei uns nicht wichtig) und wir musste beide 14 sein.

bei wbo ist das allso glaube ich egal.

ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Frag bei deinem örtlichen Voltigierverein oder dem nächstgelegenen an, die können dir dazu alles beantworten.

Was möchtest Du wissen?