Fragen zum Antrag auf Elterngeld und Elternzeit?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Willst du dann nur 12 Monate Elterngeld beziehen? Also kein ElterngeldPlus? Dann gibst du die 12 Monate (1-12) an. Dein Mann die Monate, die er nehmen möchte. Das du Mutterschaftsleistungen beziehst, muss du angeben, wird dir in den ersten 2-3 Monaten vom Elterngeld abgezogen. 400-€-Job auch mit angeben, wird mit berücksichtigt. Das Elterngeld deines Mannes wird auch von der Elterngeldkasse bezahlt, vom Arbeitgeber bekommt er nix.

Was möchtest Du wissen?