Fragen zu Tampons/Binde/etc! Brauche Rat von Frauen /Mädchen

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also. Benutze Tampons immer nur, wenn du dich bereit dafür fühlst. Antwort zur 1 Frage: Es gibt von O.B solche, die man fürs erste mal einfacher rein bekommt als die Normalen. Meist ist auch ein Applikator dabei. Wie du das alles anwendest, steht auf dem Beipackzettel der in der Packung ist. Ansonsten schaue einfach, welche deine Mutter benutzt und suche die passende Größe für dich aus. Antwort zur 2. Frage: Ich hab am Anfang immer ein Bein auf die Toilette oder den Badewannenrand gestellt, mir einen Spiegel untergehalten und ganz langsam und sanft eingeführt, bis ich aber gemerkt hab das "normal stehen" eigentlich die leichteste Einführungsmetode ist (Oberkörper vielleicht bisschen nach vorne beugen .. geht schwer zu erklären). 3. Bei mir haben sie bis jetzt immer dicht gehalten und das sollten sie eigentlich auch. Musst halt die Zeitbeschränkung beachten (Steht auf der Packung oder auf dem Beipackzettel (4-8 Stunden)). Na klar, sonst wären es keine Tampons. Aber wie eben schon gesagt, achte auf die Zeit, sonst läuft/tropft evtl. auch mal etwas daneben. 4. Ich trage manchmal noch eine Slipeinlage drunter, für doppelte Sicherheit. 5. Mit dem Schwimmen hab ich bisher noch nicht viel Erfahrungen gemacht, da ich sowieso nicht gerne schwimmen gehe (wenn ich meine Tage habe). 6. Du kannst deine Mum ruhig fragen, denn es ist etwas völlig normales und menschliches. Wenn du die von deiner Mutter nicht hineinbekommst, ist es nicht die passende Größe (würde dir am Anfang "Mini" empfehlen). Es könnte auch sein, dass sich dein Körper für einen Tampon noch nicht entwickelt oder reif genug fühlt. Ich habe auch viele Anläufe gebraucht, damit es richtig geklappt hat. 7. Binden kann ich dir leider nicht empfehlen, nutze nur noch welche zum schlafen. Aber denk dran: Verletze dich nicht, denn untenrum ist alles sehr empfindlich. Nicht mit zu viel Gewalt und eine geruchslose und harmlose Creme, kann beim einführen manchmal helfen.

Viel Glück und ach ja: Übung macht den Meister :-)

Puuh, so viele Fragen ! Ich versuche jetzt mal, ein bissschen darauf einzugehen. 

- generell sollte man beim ersten Mal die minis benutzen. Die Marke ist egal, guck einfach mal, was du willst. 

- Man kann mit ihnen natürlich Schwimmen gehen, du solltest ihn aber danach sofort wechseln. 

- Wenn du willst, kannst du deiner Mutter Bescheid sagen, aber es ist deine Entscheidung. 

- Zur Stellung : Du kannst einfach auf der Toilette sitzen und ihn einführen oder auch stehen und dein einer Bein etwas anheben. ( z.B. auf einen Hocker usw. stellen. )

- Am Anfang solltest du noch eine Binde benutzen, weil du ja noch nicht viel Erfahrung hast und es eventuell auslaufen könnte. Du weißt ja am Anfang noch nicht, was richtig ist. :)

- Es könnte mit denen von deiner Mutter nicht klappen, weil sie einfach zu groß sind und du auch vielleicht Angst hast. 

- Und sei sollten immer dich halten. 

Liebe Grüße, auch wenn die Antwort zu spät kommt. :)

nimm bloß keine Tampns. ich empfehle mebstruationstassen :D 

Warum gibt es keine Tampons/Binden auf öffentlichen Toiletten?

In manchen öffentlichen WCs gibt es sogar Kondome, warum dann nicht Hygieneartikel für die Damen? Wie könnte man sich dafür einsetzen?

...zur Frage

Nach einer pilzinfektion lieber binden oder Tampons benutzen?

Hallo, ich hatte vor einigen Tagen eine pilzinfektion die ich noch behandle (nur noch mit der Creme) und ich bekomme morgen meine Periode. Ich würde gerne mal wissen ob man dann lieber eine Binde tragen sollte oder ein Tampon? Bei der Binde kommt ja keine Luft durch und man schwitzt.. und Vlt würde ich dadurch wieder eine Infektion bekommen aber wie ist es beim Tampon? Ich denke beim einführen sind da auch auf dem Tampon einige Bakterien enthalten die doch dann wieder eine PilzInfektion auslösen könnten. Ich weiß nicht welches von beiden ich jetzt benutzen soll. Hilfeee

...zur Frage

Tampon geht nicht rein?

Ich versuche schon seit längerer Zeit Tampons zu benutzen, doch ich bekomm sie einfach nie rein! :( ich schaffe es nicht mal weiter wie 1cm, dann schmerzt es. Egal wie ich mich hinstelle oder hinsetze, er geht einfach nicht rein! Ist das eigentlich normal dass das so weh tut? Ich benutze die kleinste Größe aber weiß nicht was ich sonst falsch mache. :/

...zur Frage

Mama verbietet Tampons

Hey Ich benutze seit meiner letzten Regel Tampons meine Mama meinte damals du kannst Tampons vewenden wenn du älter bist das ist jeztt 2 jahre her sie hat es herausgefunden mit den Tampons hat sie mir weggenommen und meinte ich sei noch nicht so weit(sie benutz auch Tampon) Wir fahren morge für eine Woche auf Klassenfahrt und ohne Tampon will ic aber nicht fahren sie meint wenn ich dich mit einem Tampon erwische darf ich nicht mitfahren aber ich finde das so wiederlich mit Binde und dannekeln sich doch die anderen wenn ih eine Binde Trage !!!!!=?? Bitte um Rat/Hife

...zur Frage

Party - Binde oder Tampon?

Hi, ich geh heute Abend feiern, und hab leider meine Tage. Soll ich Binde nehmen oder einen Tampon reinmachen? Ich hasse Tampons eigentlich ja -.- Was sind beim feiern Vor- und Nachteile von Binden/Tampons?

...zur Frage

Was bevorzugt ihr, Tampons oder Binden?

Was benutzt ihr, Tampons oder Binden? Was sind die Vor- und Nachteile bei beiden? Tut es weh ein Tampon einzuführen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?