Fragen zu RUF Jugendreisen

6 Antworten

also bei ruf läuft das so:

am eingang des hotels sitzt ein Teamer (Nighty) wenn ihr rausgeht müsst ihr immer eure Clubkarte abgeben, und wer sie nicht wieder beim heimkommen holt ist eben weg! rausschleichen ist nich weil die meisten Hotels nur einen Eingang haben.Alkohol dürft ihr bei Ruf unter 16 eigentlich nicht trinken aber keiner lässt euch einen alkoholtest machen^^also es fällt nicht unbedingt auf wenn ihr ein bierchen getrunken habt.Falls ihr aber stockbesoffen heimkommt bekommt ihr womöglich ein K.O. gespräch das heißt er sagt euch das das so nicht geht undso...beim 2. k.o. werden meistens die eltern informiert (beim rauchen das gleiche) wenn ihr aber nen lockeren teamer habt, die meisten sind ziemlich cool und haben nichts dagegen wenn ihr bisschen was trinkt sollte nur NIE der K.O also Chefteamer mitbekommen. und als letztes gibts noch zu sagen dass ihr auf den Rufpartys (die echt gut sind), die pro abend in einer diskothek stattfinden, solang wie eure Teamer bleiben, meistens so bis 4. Wie ihr in andere Clubs rienkommt weiß ich nicht das schau ich jetzt diesen sommer selber mal in lloret^^ aber der sommer wird gut :D freut euch und dann seht ihr bestimmt wie ich letztes jahr ...bei der hitze brauchts nich so viel alk

Wie die das mit der Kontrolle handhaben, weiß ich nicht. Aber bei der Erfahrung haben die sicher ihre Möglichkeiten. Schließlich haben sie die Verantwortung für euch. Und in Clubs und Discos kommst du als 14-jähriger auch in Spanien nicht. Alkohol und Zigaretten dürfen auch nicht an euch verkauft werden. Und das wird kontrolliert.

Schaun wir doch mal, was RUF selbst dazu schreibt: "Sicherheit & Verpflichtung Selbstverständlich sind wir uns bewusst, dass Sie uns das Wichtigste anvertrauen: Ihr Kind. Indem wir für Ihr Kind eine Reise veranstalten, übernehmen wir eine große Verantwortung – und das tun wir gern. Deshalb hat Sicherheit auf unseren Reisen höchste Priorität. Alle Partner, mit denen wir zum Teil seit vielen Jahren zusammenarbeiten, kennen uns und die Ansprüche unserer jugendlichen Gäste.

* Alle Busunternehmer verpflichten sich verbindlich, unsere strengen Vorgaben an Qualität und Sicherheit zu erfüllen.
* Unsere Einkaufsabteilung wählt unsere Urlaubsanlagen nach strengen Kriterien aus. Hier stehen jedes Jahr Sicherheit, Service, Hygiene, Nähe zum Strand, Programmmöglichkeiten sowie die Umsetzung unseres Betreuungskonzeptes auf dem Prüfstand. Mehr Informationen zu den Unterkünften finden Sie auf den Seiten des jeweiligen Reisezieles.
* Eine Arztpraxis, ein Krankenhaus oder teilweise eigene Rettungssanitäter befinden sich immer in der Nähe unserer Urlaubsziele. **In allen Reisezielen gibt es Nachtwächter.**"

Quelle: www.ruf-jugendreisen.de

Und dann gibt es da noch die AGB´s des Reiseveranstalters, die man sich immer sehr sorgfältig anschauen sollte. Bei RUF heisst es da: "Der Reiseveranstalter erwartet, dass der Reisende die Sitten, Gebräuche und Gesetze des Gastlandes respektiert. Sollte der Reisende gegen sie verstoßen oder sich vertragswidrig verhalten, gibt der Reisende dem Veranstalter die Möglichkeit, ihn nach schriftlicher Abmahnung im Wiederholungsfall von der weiteren Reise auszuschließen. Das gleiche gilt auch, wenn der Reisende das Miteinander in der Gruppe unzumutbar beeinträchtigt, ..." "Bei groben Verstößen (z.B. Straftaten, wie vorsätzliche Körperverletzung, Diebstahl, Drogenkonsum, mutwilliger Sachbeschädigung usw.) kann auch ein sofortiger Ausschluss von der Reise in Betracht kommen. Entstehende Kosten gehen zu Lasten des Reisenden...."

Mehr muss man wohl zu Deiner Frage nicht sagen.

RUF, FUN oder JAM Jugendreisen? und welcher ort?

Hi bin 16 und weiblich und möchte im Sommer 2015 ne Jugendreise machen (aber alleine um leute kennenzulernen). Am besten wãr ne partyreise nach lloret oder calella. Aber kann mich für keinen Anbieter entscheiden. Welchen empfehlt ihr?

...zur Frage

RUF-Jugendreisen Calella / Camping el Far

Hallo ich würde gerne mit meiner Freundin (wir sind beide 16) nach Calella / Camping el Far fahren.... kann mir irgendjemand sagen wie dieser campingplatz so ist... und überhaupt irgendwelche informationen zu RUF und so geben... wir hatten auch noch das hotel Gastone Riviera in betracht gezogen (rimini / italien) wisst ihr da vielleicht wie das hotel so ist... hygiene alles... ich habe schon gegoogelt aber es gibt nicht so viele reisebewertungen....

Lg Sandi

...zur Frage

Ruf Jugendreise Calella (Spanien)?

Heyy Ich habe mit 2 Freundinen geplant dieses Jahr mit Ruf nach Calella (Spanien) zu fahren. Nun habe ich aber ein paar Fragen, die ihr mir hoffentlich beantworten könnt!:)

1) wie sieht das aus mit Jungs? Also ist das so streng wie auf Klassenfahrten, dass Jungs nicht in Mädchenzimmer dürfen und andersrum?

2) Calella ist ja sozusagen einer dieser Party Orte von Ruf, aber lohnt sich das überhaupt, da wir drei dann auch alle erst 14 sind. Also wie sieht das dann aus mit Discos und so? Dürfen wir dort rein?

3) Passend dazu, wie ist das mit dem Alkohol? Wir hatten jetzt nicht vor uns zu besaufen oder generell nicht vor Alkohol zu trinken, aber wenn kontrollieren die das sehr?

4) würdet ihr eher das Camp oder das Hotel empfehlen? Was sind die Vorteile und Nachteile?

5) wenn meine Freundinen keine Zeit hätten, würdet ihr mir empfehlen können allein zu fahren? Also würde ich dort trotzdem Anschluss finden, bzw. findet man dort auch generell Anschluss, also auch wenn man mit Freunden fährt? Weil wir würden gerne neue Leute kennen lernen

6) wie ist das mit dem schlafen? Also gibt es bestimmte Zeiten wo wir schlafen/ aufstehen müssen?

Danke schonmal im voraus wenn ihr antwortet:) LG. Micky

...zur Frage

Erfahrungen mit Ruf - Jugendreisen, Callela?

Hey, ich habe vor mit einer Freundin im Sommer mit Ruf Jugendreisen nach Calella im Camp zu fahren. Wir sind dann 16 und 17. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Organisation? (Ruf) Oder sogar mit dem Ort/Camp? Wie läuft das mit den Betreuern ab? Muss man ständig bei denen bleiben und bei den ganzen Aktivitäten mitmachen? Und sind die streng oder eher locker drauf? Wie viel Taschengeld sollte man ca. mitnehmen?

Auf was sollte man noch achten? Und wie war die Reise überhaupt so?

Danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?