Fragen zu Quarks, Gluonen und Masse?

1 Antwort

  1. unbestimmt viele. ebenso wie quarks (wenn ich hierauf verlinken darf http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2018/10/23/aus-wie-vielen-quarks-besteht-ein-proton/)
  2. gluonen transportieren farbladung
  3. nein
  4. ja. die masse eines objekts ist gleich seiner energie im ruhesystem. in der wechselwirkung der gluonen und quarks in einem bindungszustand (welchen wir "proton" oder "neutron" nennen), steckt sehr viel energie. und die offenbart sich als die masse eines protons/neutrons.
  5. ich glaube der frage fehlt ein zentrales wort um sie verständlich zu machen
  6. masse ist unabhängig von gravitation

Zu 5: Photenen, Gluonen, Z- und W-Bosonen sind Eichbosonen — aber nicht Quarks. [ Es gibt nur 6 Tyen von Quarks: up, down, charm, strange, top, bottom. ]

0
@fsdhgkldrk

alle fundamentalen teilchen sind die quanten (elementaren anregungen) des zugehörigen feldes.

0
@Reggid

Meinst du die Austauschteilchen der fundermentalen Wechselwirkungen oder alle Elementarteilchen?

0
@fsdhgkldrk

Als Quanten bezeichnet man keineswegs nur Elementarteilchen, sondern einfach alle Teilchen, für die sich sich hinterm Doppelspalt Interferenz nachweisen lässt. Anton Zeilinger hat sogar Fullerenmoleküle (deren jedes aus 60 Atomen besteht) als Quanten nachgewiesen.

0
@grtgrt

Achso danke. Leider lese ich immer wieder überall extrem unterschiedliche Definition zum Quant und ich weiß nicht wirklich was davon richtig ist.

0
@grtgrt

Wären Nanoröhrchen dann auch Quanten?

0
@fsdhgkldrk

Man kann es auch so sagen:

Wo immer man feststellt, dass ein Teilchen als Teilchen im Sinne klassischer Physik weniger hilfreich beschrieben ist, denn als Quant im Sinne der Quantenmechanik oder der Quantenfeldtheorie, nennt man dieses Teilchen ein Quant.

0

Was möchtest Du wissen?