Fragen zu Massentierhaltung für refarat?

6 Antworten

Legehennen werden meist nicht zum Verzehr geschlachtet, denn üblicherweise sind sie durch das Legen so ausgemergelt, daß das Fleisch keine Marktqualität mehr hat. Hinzu kommt, daß es moderne Hybrid-Hühner gibt, die entweder für das Legen von Eiern oder für die Fleischproduktion gezüchtet wurden.

Legehennen in Deutschland 2013:

Gesamt: 38.437.939

Bodenhaltung: 24.253.213

Käfighaltung: 4.791.484

Freilandhaltung: 6.128.613

Ökologische Haltung: 3.264.629


Rinder insgesamt ca. 12,5 Mio (Zahlen des BMEL, davon 4,2 Mio Milchkühe)

Schweine ca. 28 Mio. (Albert-Schweizer-Stiftung)

Was ich nur nicht verstehe: selbst in der 8. Klasse durften wir in Referaten nur Zahlen verwenden, die wir belegen konnten.



Hallo :)

Also wenn du dich nicht umbedingt auf den deutschen Raum beziehen musst, dann würde ich dir den amerikanischen empfehlen. Dann würde ich an deiner Stelle nach sogennanten feedloots suchen. Dazu könntest du verschiedene Aspekte erkären. Zum Beispiel: Wieso wird überhaupt solch eine Massentierhaltung betrieben? (Antwort: Um den Preis zu drücken, denn es werden Tiere schnell gemästet und geschlachtet) Welche Auswirkungen hat das auf kleine Familienbetriebe? Wieso wird ausgerechnet die Region bevorzugt, in der es durchgehend warm ist? (Antwort: Es müssen unteranderem keine Ställe gebaut werden und die Nähe zu dem Futter ist da, da z.B. in Texas viel Mais undso angebaut wird) 

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und dir den Anreiz geben mich nicht umbedingt auf den deutschen Raum festzulegen :)

Am besten informierst du dich mal bei einer Tierschutzorganisation wie PETA, die sich intensiv damit beschäftigt http://www.peta.de/grausamkeitantieren

An deiner Stelle würde ich eher über das Leid dieser Tiere schreiben, statt irgendwelche Zahlen zu nennen. Auch erwähnenswert sind Lösungsvorschläge, wie man dieses Tierleid unterbinden könnte (z.B. weniger oder gar kein Fleischkonsum).

PeTA haben von Tierhaltung nicht die geringste Ahnung!

2

Was möchtest Du wissen?