Fragen zu Kaution nach Wohnungsrückgabe?

5 Antworten

Der Hausmeister hat diesbezüglich gar nichts zu melden. Denn der ist nichts weiter als ein Angestellter des Vermieters.

Ob überhaupt gestrichen werden muß geht aus dem Mietvertrag hervor bzw. entscheidet sich nach Notwendigkeit.

Jegliche Kommunikation zu vertraglichen Sachen bitte mit dem Vermieter führen, das ist Euer Vertragspartner.

Der Hausmeister ist nicht Euer Vermieter. Ich würde das einfach mal mit der Immobiliengesellschaft klären.

Einfach streichen und von der Kaution abziehen geht sowieso nicht.

Der Vermieter gibt sozusagen dem Hausmeister die Vollmacht. Der Vermieter macht das selbst nie. Für das gesamte Haus ist der Hausmeister dafür zuständig. Im Mietvertrag ist keine Streichung nach Übergabe erwähnt, nur Schönheitsreparaturen

Was möchtest Du wissen?