Fragen zu geisterbeschwörung und so!

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde es lassen . Weil egal ob man dran glaubt oder Nicht Die Toten sollte mann schon in ruhe lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 14Roxy14
24.10.2012, 16:50

die einzige mindest etwas hilfreiche antwort!

Danke Danke Danke!!!

0

Wer nichts mehr glaubt ,glaubt alles. Das wurde schon in der Spätäntike gesagt. Die Heidenangst ist zurückgekehrt !!! Es wird ausgependelt, was nun zu tun ist, Kartengelegt, wie man seine Finanzen regeln soll, Ind Horoskop geschaut ,welcher Partner zu einempasst, In die Sterne geschaut, was der morgige Tag so bringt Gläser gerückt, um mit Toten zu sprechen, und hält sich dabei für ganz normal. Und um die Ecke in der Psychatrie werden die Medikamente erhöht, wenn irgendeiner wieder Stimmen hört. Nur um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen, wenn mehrere miteinander Verstorbene zum Reden zwingen ,ist das ganz normel, Halt der Ganz normal Wahnsinn,mit dem heutzutage Unsummen an Geld verdint werden Götzen sind falsche Götter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halloween ist eigentlich nur da um die bösen Geister mit gruseligen Kostümen zu verjagen.

Nix Geister beschworen oda so!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheNightglow
24.10.2012, 16:26

wie wahr ^^

0
Kommentar von 14Roxy14
24.10.2012, 16:30

Halloween = samhain= die schwelle zwischen der menschen-,und geisterweltist am dünnsten das heist an diesem tag ist geisterbeschwörung leichter! Und halloween ist zum teil eine erfindung der amerikana um süßigkeiten zu bekommen(meiner meinung nach) Aber trozdem danke für deine meinung zu halloween die gar nicht gefragt war!

0

Es gibt keine Geister.

Geister zu beschwören wird deshalb auch ziemlich schwer.. xD macht das nicht. Jeder Mensch, man weiß es sogar gar nicht, hat psychische Probleme. So gennante "Macken". Das sind keine ernstzunehmenden Probleme, doch es könnte eins werden. Wenn jemand von Euch ein "Angsthase" ist, dann kann das, schnell zu Neurose hinführen.

Macken ---> Angsthase ---> Neurose ---> Theurette Syndrom ---> Psychologe. Lasst das, nein ehrlich, lasst es einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheNightglow
24.10.2012, 16:29

Es gibt keine Geister.

niemand der bis jetzt einen kommentar dazu abgeben hat hat das sooo direkt gesagt... und das hat auch seine gründe

wenn er halt dran glaubt... wäre ca so wie wenn du sagen würdest gott gibts nich, es ist schon klar aber sowas gehört sich irgendwie nicht

0

Lass lieber die Finger von Spiritismus! Viele Leute wissen nicht, was sie dadurch auslösen können. Sowas kann ganz schnell in die Hose gehen.

PS: Gott hasst Spiritismus. Siehe dazu 3. Mose 19:31 "Wendet euch nicht den Geistermedien zu, und zieht nicht berufsmäßige Vorhersager zu Rate, so dass ihr durch sie unrein werdet. Ich bin Jehova, euer Gott"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... also... solange ihr dafür keine drogen nehmt oder irgendetwas illegales macht is es nicht gefährlich....

ich glaube n bisl das ehh nix passieren wird

auf die anderen deiner fragen hab ich leider keine antwort...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 14Roxy14
24.10.2012, 16:48

diese frage war nicht hilfreich aber danke für deine kreativität! :)

0

probiers mit irgendwelchen afrikanischen vodoo sprüchen :D wenn dus schaffst nen zombie zu machen sag mir bescheid :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 14Roxy14
24.10.2012, 16:39

Zombies!? Ich werde versuchen dir einen zu machen wenn ich es geschaft hab mich an vergangene leben zu erinnern! :-)

0

Was möchtest Du wissen?