Fragen zu Directions Haartönung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Violet ist ja die dunkelste Farbe und hält demnach auch am längsten :) und Lilac ist am schnellsten draußen, da es die hellste Farbe ist.

Wenn du also ein Mittelding willst, würde ich Plum nehmen, wenn es nach der Haltbarkeit in den Haaren geht dann Violet.

Ich würde mit 2, vielleicht sogar 3 Dosen rechnen. Du brauchst sicher weniger, aber dann hast du auch schon mal einen Vorrat an Farbe ;)

Du kannst auch eine andere Blondierung nehmen. Ich hab zum Beispiel einfach die von L'oreal Professional Blondissimes genommen,

da reicht eine Packung und ich hab damit sogar meine schwarzen Haare sehr gut aufhellen können (musste allerdings 2x blondieren) und meine Haare sind immernoch in recht gutem Zustand, wenn man bedenkt was für Schäden Blondierungen anrichten.

Achso und nach der Blondierung solltest du deine Haare unbedingt mit einer Spülung oder Kur behandeln, da sie extrem trocken sein könnten.

Am besten eine ohne Silikone, ich zum Beispiel benutze die Spülung von Garnier Natural Beauty mit Kokosöl und Kakaobutter. (Ohne Silikone-ohne Parabene) und ist auch relativ günstig.

Achso und auf der Directions Packung steht, dass man die Farbe 15 min drin lassen sollte.

Wenn du die Farbe haltbarer machen willst, lass sie mindestens 1 Stunde einwirken (wird dann natürlich auch dunkleres Farbergebnis zur Folge haben, wäscht sich dann aber nicht so schnell raus).

0

Was möchtest Du wissen?