Fragen zu der Menstruationstasse(Lady Cup)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Infektion kann man von allem und jedem bekommen, nichts ist dauerhaft keimfrei. Aber bei ordnungsgemäßem Gebrauch geht von der Menstruationstasse keine Gefahr aus.

Nach der Periode kann man sie desinfizieren oder abkochen und dann lichtgeschützt bis zur nächsten Benutzung aufbewahren.

Man muss sie nicht bei jedem Toilettengang herausnehmen.

Auslaufen kann sie nur, wenn sie nicht richtig entfaltet ist oder sie voll ist.

Der Wechsel sollte keine Schmerzen verursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokomaus2
27.01.2016, 17:53

Kann ich diese denn abkochen und erst 2 Tage später benutzen?

0
Kommentar von Schnuppi3000
27.01.2016, 17:54

ja, solange du sie trocken und sauber aufbewahrst sollte das kein Problem sein.

0

Was möchtest Du wissen?