Fragen zu der GEMA

7 Antworten

also das ist ne lange gechichte: Wenn ein Künstler ein lied erfindent.Dan schließt er Gema ab. Damit er seine Urheberechtebehaltet. Youtube hat vor lange Zeit gema bezahlt. Damit gema nicht die viedieos löscht. aber seid paar jahren bezahlt youtube die gema nicht mehr.Darum kann gema sie einfach löschen. weil es zu lange dauert alle viedieos zu löschen macht gema nur noch dié neusten wie leider geil von deichkind. aber wenn du ein frisorsalog hast musst du bezahlen wenn du ne Cd abspielst die gema enthaltet. Gema ist eigentlich nur praktisch für die erfinder ,fü´r uns nomalies dumm. gema würde erfunden um uhrheberechte zu behalten

die künstler sind mitglied bei der gema und wollen halt bezahlt werden wenn die lieder im radio oder halt auch online gehört werden

doch leider darf das die gema. die sperrt das damit wir uns die originalen cd's von den herrausgebern kaufen (soweit ichs weiss)...ja...gema nervt ^^

Was möchtest Du wissen?