Fragen zu den Wörtern „Takt“ und „während“?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Frage ist ja diesmal alles andere als klar.

Auf Verdacht deshalb eine  - subjektive - Erläuterung zu "im Takt" in Abgrenzung zu "zum Takt":

1. Er klopfte mit den Fingern zum Takt der Musik =

Er trifft den Takt vielleicht nur mehr oder weniger genau, ist aber vor allem wohl mit den Gedanken bei etwas anderem, so dass es nicht wirklich darauf ankommt, ob er den Takt genau trifft.

2. Er klopfte mit den Fingern im Takt der Musik =

Er trifft den Takt genau und ist vielleicht von der Musik auch wirklich ergriffen.


Der Unterschied wird deutlicher, wenn man z. B. sagt:

Sie wiegt ihren Körper im oder zum Takt der Musik. Hier ist m. E. eindeutig im vorzuziehen, weil sie sich sozusagen körperlich und seelisch in das akustische Medium hineinbegibt und es nicht nur durch Körperbewegungen begleitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur als Ergänzung zu den guten und richtigen Antworten; man sollte auch erwähnen, daß "Takt " auch für Feingefühl, Nachvollziehvermögen,- notfalls Empathie stehen kann. Dann wäre z.B. der Satz "es mangelte ihm/ihr an Takt (das Wort Gefühl ergänzt man unausgesprochen).- aber das ist nur eine Ergänzung. Vielleicht ist dieses auch nur eine Übertragung des rhythmischen Taktes ---  

.Anstelle des "dass" kann man auch (so wie während) ggf. wohingegen nehmen,- kommt auf den Sinn des Satzes an. Beispiel; er berichtete, dass er zu spät gekommen sei,- alternativ; er berichtete,---  während sie sich den Fahrplan durchlas,- alternativ,- er berichtete,- wohingegen sie uninteressiert in die Luft sah,-  

aber sicher bin ich absolut nicht, Die Frage ist schwer verständlich,- wahrscheinlich auch für Germanisten, (Lehrer),- und das bin ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hilft dir zum Begriff "Takt" dieser Wörterbucheintrag:

https://www.dwds.de/wb/Takt

Deine Frage zu "während" verstehe ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StephenCheung
29.10.2016, 17:36

beim Takt geht auch, oder?

1

Sorry, Deine Frage bleibt mir unverständlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?